Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Social Intranet mit WordPress umsetzen

Da ich mit dem Thema aktuell beruflich befasse, würde mich ein solches Training sehr interessieren.

Aufbau eines Social-Intranets mithilfe von WordPress, Buddypress und diversen anderen Plugins. Ich bin letztes Jahr durch einen Artikel (SR führt WordPress fürs Intranet ein; http://www.cio.de) darauf aufmerksam geworden.

Ich experimentiere aktuell mit dem Premium-WordPress-Theme "woffice" und diversen kostenlosen und kostenpflichtigen Plugins.

Generelle Idee zum Aufbau des Trainings:
- Warum ist der Einsatz eines Social-Intranets sinnvoll?
- Aktuelle Best-Practice Beispiele
- Umsetzung mit WordPress + Plugins
- Profile für Mitarbeiter
- Blog-Funktion
- Gruppen- und Forenfunktion
- Wiki (als Wissensdatenbank)
- Eventskalender (für Kundenveranstaltungen bzw. für Messen und andere Events, die für das Unternehmen relevant sind
- Chat (für die Echtzeitkommunikation)
- Special: Extranet für Kunden/freie Mitarbeiter etc.
21 Stimmen
Das Training will ich auch!
Dieser Wunsch hat 21 Stimmen erhalten.

Kommentare (1)

Anmelden, um einen Kommentar zu verfassen
G+B
Als weitere Ergänzung:

-Anbindung an ein internes Active-Directory für SSO-Zugang (Benutzer und Passwort wird mit dem internen AD abgeglichen und der Nutzer wird bei Aufruf der Intranetseite automatisch eingeloggt (bereits erfolgreich im Unternehmen getestet)

- mobile Ansicht (Aussendienst will per Smartphone oder Tablet von unterwegs auf das Intranet zugreifen

- Umsetzung mithilfe von Windows Server 201X und IISX