Miete von Software

Was ich auch sehr gut fände wenn es die Möglichkeit gibt Software (um privat zu lernen) für einen bestimmten Zeitraum "mieten" zu können.
Damit meine ich nicht frei zugängliche Software wie Skype oder ähnliches aber z.b die Adobe, Microsoft, Autodesk & Cat Palette etc.

Oft ist es ja so das man es zwar beruflich verwendet aber niemand am Arbeitsplatz so in der Form lernen kann bzw. es sich ins Private verschiebt, da ist eine Installation ein teures Vergnügen und die Miete von Software zur Schulung wäre da um einiges günstiger. Natürlich kann man dann wieder mehr Trainigs nutzen.
24 Stimmen
Das Training will ich auch!
Dieser Wunsch hat 24 Stimmen erhalten.

Kommentare (1)

Anmelden, um einen Kommentar zu verfassen
Sonja J.
Hallo BerlusToni,
die Adobe Creative Cloud bietet das eigentlich ganz toll... ich bezahle monatlich ca. 50 € für die komplette Bandbreite Adobe Programme.
Ansonsten kann man sich auch Testversionen runterladen, die Du 30 Tage lang nutzen kannst. Kombinier das dann doch mal mit den Schulungen hier bei video2brain, damit bist Du gut ausgestattet.
Lieber Gruß
Sonja