Microsoft System Center Configuration Manager (SCCM), aktuell Version 2012 R2

Microsoft System Center Configuration Manager (SCCM), aktuell Version 2012 R2
Andere Wünsche zu IT Verfügbare Video-Trainings zu IT
274 Stimmen
Das Training will ich auch!
Dieser Wunsch hat 274 Stimmen erhalten.

Dieser Wunsch wurde mit diesem Training erfüllt:

System Center 2012 R2 Configuration Manager – Grundlagen
System Center 2012 R2 Configuration Manager – Grundlagen Zentralisierte Softwareverwaltung im Netzwerk
4 Std. 40 min 20.01.2015

Ähnliche Wünsche

System Center 2012 Configuration Manager

SCCM eignet sich für mittlere bis sehr große Unternehmen, ab 1500 Arbeitsplätzen aufwärts. Große Unternehmen werden in mehrere "Standorte" unterteilt, die dann eine Standort-Hierarchie bilden. Diese besteht baumförmig aus über- und untergeordneten Standorten (Primary Sites, Secondary Sites, Verteilpunkten). Jeder Site Server benötigt eine SQL Datenbank, zur Speicherung der Informationen. Diese Datenbanken werden untereinander zyklisch repliziert. An der Spitze kann ein zentraler Site-Server (Central Administration Site) stehen. Dieser verwaltet bis zu 100000 Objekte innerhalb der Struktur. Ein übergeordneter Standort kann alle seine untergeordneten Standorte sehen und verwalten. Ein untergeordneter Standort gibt seine Daten auch komplett an seine übergeordneten Standorte weiter. Durch dieses System können auch sehr große Umgebungen effizient und zentral administriert werden.

system center configuration manager 2012 r2

system center configuration manager 2012 r2

Microsoft System Center Configuration Manager 2012 R2

Mithilfe von System Center 2012 R2 Configuration Manager können IT-Abteilungen Benutzer in die Lage versetzen, die Geräte und Anwendungen zu nutzen, die sie für die eigene Produktivität benötigen, wobei gleichzeitig die unternehmensweite Compliance und die Kontrolle durch das Unternehmen gewährleistet werden. In Kombination mit Windows Intune stellt Configuration Manager eine einheitliche Verwaltungsinfrastruktur für physische, virtuelle und mobile Clientumgebungen bereit, lokal und in der Cloud.

Kommentare (1)

Anmelden, um einen Kommentar zu verfassen
Michel W.
Da wir den SCCM auch einsetzen und in naher Zukunft auf die Version 2012 wechseln, wäre es sehr praktisch auf dieser Plattform ein Schulungsvideo zu erhalten.
Gruss Michel