KFZ-Reparaturen

Hallo.

Es ist natürlich etwas ganz anderes als die bisherigen IT-Themen, aber auch bei den IT-Kursen wurden immer Experten gewählt.
Außerdem beschränkt sich der Name "Video2Brain" ja theoretisch nicht auf ein Fachgebiet.

Mir scheint es gibt weltweit noch keine Videokurse zur Reparatur an Fahrzeugen.
Seit Jahrzehnten funktionieren Selbsthilfebücher wie "Jetzt helfe ich mir selbst" oder "So wirds gemacht". Aber Video wäre eben viel direkter.
Man sähe jeden Schritt am realen Motor, nicht ein paar Sätze und dazwischen ein paar Strichzeichnungen. Oft noch mit Verweisen auf Schritte die an anderer Stelle beschrieben werden, die Teil einer größeren Reparatur sind.

Mir ist ein Lehrvideo nur vom VEB Suhl, Zweirad und Jagdwaffenfabrik, "Ernst Thälmann" bekannt:
https://www.youtube.com/watch?v=AFMVnJJp4PU

Da gäbe es wohl einen sehr großen Käuferkreis.
Womöglich mehr als im IT-Bereich für einen Kurs.
Wenn der Platz nicht passt (richtige Videos brauchen ja mehr Platz), könnte es auch auf BluRay erscheinen.
Als zweiter Weg mehrere DVDs zum wechseln.
102 Stimmen
Das Training will ich auch!
Dieser Wunsch hat 102 Stimmen erhalten.

Ähnliche Wünsche

"Jetzt helfe ich mir selbst" beim Auto

Wie wäre es mit einer ganz neuen Serie von Trainings zum Thema Wartung und Reparaturen bei Autos: Für jedes Automodell ein eigenes Training analog der bekannten Bücherserie.

Kommentare (1)

Anmelden, um einen Kommentar zu verfassen
Tobias C.
Als Kommentar könnten z.B. Wunschmodelle genannt werden.
Mein Wunschmodell ist der FIAT Multipla (auch als BiPower mit Erdgas oder G-Power mit Autogas), da aber vieles identisch ist (z.B. der Motor auch im Bravo/Brava, Marea, Stilo...), wäre auch eine Fahrzeug-Gruppe in einem Kurs sinnvoll. Der Mulitpla ist ja seltener als andere FIAT-Modelle, aber die Multipla-Eigenheiten werden auch nicht so viel sein.