Joomla 3 Responsive - dringend!

Es wäre dringend angebracht, das ein ausführliches Training herauskommt über die Responsivität von Joomla Websites und das gleiche parallel auch wohl für WordPress. Google macht Ende April wohl ernst und stuft alle nicht responsiven Websites runter. Es wird hier seit langem gewünscht, aber nicht reagiert. Würde man die Wünsche nach Responsivität in Joomla mal zusammenfassen, könnte man das auch sehen. In meinem Falle ist es so, das ich mehrere Websites habe, die nicht responsive oder nur teilresponsive sind und eine Website, die noch Joomla 2.5 ist und nicht responsive. Es müßte also ein Training sein, wo genau und ausführlich erklärt wird, wie man eine Joomla 3 responsive bekommt und wie man eine 2.5 auf 3 bekommt und responsive. Diese beiden Probleme haben viele CMS Nutzer. Und ganz wichtig: Das Ganze will man natürlich lokal machen.
Nun ist es aber so das die meisten Websites schon u.U. seit langer Zeit online sind, d.h. genaue Beschreibung: wie bekomme ich eine Website wieder lokal. Also der genau umgekehrte Vorgang, wie es normalerweise beschrieben wird. Das ist ganz wichtig. Ich denke mir das wird am einfachsten über die Akeeba und Klickstart Elemente umgesetzt. Das Ganze müßte relativ zügig über die Bühne gehen, das es akut ist. Und bitte keine langen Beschreibungen wie man einen lokalen Mamp oder Xampp Server installiert, das sollte klar sein.
Andere Wünsche zu Webdesign Verfügbare Video-Trainings zu Webdesign
60 Stimmen
Das Training will ich auch!
Dieser Wunsch hat 60 Stimmen erhalten.

Kommentare (1)

Anmelden, um einen Kommentar zu verfassen
Achim O.
Das Videotraining sollte auch behandeln, wie man Joomla auf einen Windows Server mit IIS, MS-SQL und Exchange installiert, konfiguriert und administriert.