High Avalability mit MYSQL Datenbanken

"High Avalability" ist ein sehr großes Thema für Informatiker. Das Thema ist eher für Unternehmen interessant die hohe Sicherheit und Verfügbarkeit haben müssen, da ein Ausfall einer Datenbank schon für 30 min. Tausende Euro kostet.
Themen und Videoinhalte: Mysql-Replikation synchron/asynchron, Mysql-Proxy, Mysql-Cluster, Failover-Systeme, (virtuelle Maschinen).

Wenn es so ein Video mit Praxisbsp. gäbe, könnten Sie ganz groß Werbung dafür machen. Ich bin mir sicher, dass sie viele Fachleute damit erreichen werden insbesondere mich.
Andere Wünsche zu IT Verfügbare Video-Trainings zu IT
81 Stimmen
Das Training will ich auch!
Dieser Wunsch hat 81 Stimmen erhalten.

Kommentare (2)

Anmelden, um einen Kommentar zu verfassen
Anonymer Benutzer der Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Informatiker geben sowas an die speziell ausgebildeten Sysadmins/Datenbankadmins ab. Master-Master-Replikation ist ja nicht sonderlich schwer mit MySQL ... und 30 Minuten für einen Switch zwischen den Mastern braucht man auch nicht.
Georg G.
Ich kann hier Andi T. nur zustimmen, dass ist ein sehr interessantes Thema. Immer wieder wird in Unternehmen auf große Datenbanksystem zurückgegriffen, da von vielen MYSQL immer noch als eine unsichere Datenbank und als Bastel-Datenbank betrachtet wird.
Das trifft auf MYSQL nun wirklich nicht mehr zu!
Ein Video-Kurs, in dem die Verwendungsmöglichkeiten, Vor- und Nachteile sowie die Einrichtung dieser beschrieben sind, wäre spitze.