GIS Software und LIDAR-Entwicklung

Sowohl für Geographen (Vermessungsbranche, Liegenschaftsverwaltungen, etc.) als auch für Historiker und Archäologen ist GIS-Software unverzichtbar geworden. Ein umfassendes Tutorial zu den gängigsten Programmen (Esri ArcGis, Global Mappen und das Open Source Q-Gis) fehlt jedoch, insbesondere in deutscher Sprache. Besonders interesant wäre dabei auch der Fokus auf LIDAR-Entwicklung und individueller Kartierung, Georeferenzierung, etc.
12 Stimmen
Das Training will ich auch!
Dieser Wunsch hat 12 Stimmen erhalten.

Kommentare (0)

Anmelden, um einen Kommentar zu verfassen