Datensicherung mit workflow für DSLR Filmer, Fotografen - automatisiert und manuell

Die extrem steigende Datenflut bei Fotos und vor allem bei Videoproduktionen mit DSLR und neue Videokameras mit Speichermedien wird schnell zum Problem. Vor allem wenn man in RAW oder mit hohen framerats oder gar in 4K filmt, sind schnell hunderte GB bis zu Terrabytes verbraucht.
Wie managed man die Daten effizient, automatisiert workflows zur Sicherung auf Mac und PC. Interne und externe Lösungen die leistbar sind - Thunderbolt Lösungen sind extrem teuer.
Andere Wünsche zu Bildbearbeitung & Fotografie Verfügbare Video-Trainings zu Bildbearbeitung & Fotografie
85 Stimmen
Das Training will ich auch!
Dieser Wunsch hat 85 Stimmen erhalten.

Kommentare (0)

Anmelden, um einen Kommentar zu verfassen