Das Programm Scrivener, www.literatureandlatte.com

Scrivener soll ein ausgezeichnetes Programm zur Erstellung von langen Texten bzw. Büchern sein und wird sowohl für MacOS als auch für Windows angeboten (Versionen für iOS und Linux sollen in Arbeit sein). Mittlerweile gibt es Scrivener auch in deutscher Sprache.
Andere Wünsche zu Design & Illustration Verfügbare Video-Trainings zu Design & Illustration
82 Stimmen
Das Training will ich auch!
Dieser Wunsch hat 82 Stimmen erhalten.

Ähnliche Wünsche

Sofwaretraning zu Scrivener

Scrivener ist eine Autorensoftware

Scrivener

Textverarbeitung und -verwaltung für Redakteure, Buchautoren, Blogger etc.

Scrivener

The Award-Winning Writing App Used by New York Times Best-Selling Authors

If you use your Mac for word processing, it's time to graduate from Microsoft Word. Scrivener 2 is the go-to writing app for Mac users, and will make your writing process easier than you ever imagined.

Ever tried writing a novel in Microsoft Word? Trust us, you don't want to. That's why writing professionals around the world use Scrivener 2, the word processor and project management tool that stays with you from your first, unformed idea all the way through to the final draft. As you're writing, outline your ideas, take notes, and view research all at once. Scrivener takes all the tools you have scattered around your desk and makes them available in one application.

"Scrivener is one of the best finds of the last ten years."
Jason Snell, Editorial Director of Macworld

Scrivener

Tolles und sehr vielseitiges Programm (dadurch auch recht komplex), welches beim Bücherschreiben hilft.

Scrivener 2 erklärt

Einführung und Workflow von Scrivener 2 erklärt

Videotrainig Scrivener

Wünsche mir ein Videotraining für die vielen Funktionen von Scrivener.

Scrivener

Es handelt sich um ein Programm für Autoren und Vielschreiber (vorrangig Mac, aber auch für Windows), d.h. für überlange Texte (Vorträge, wissenschaftliche Arbeiten, Romane...), die in den traditionellen Textverarbeitungsprogrammen oftmals problematisch sind. Eine Einführung böte sich an, da doch zum Teil beträchtliche Unterschiede zu Word oder Pages bestehen, unter anderem das Sammeln von Recherche-Ergebnissen, welcher Art auch immer, im Programm selbst, oder einfachstes An- und Umordnen von Textteilen. Die inzwischen erschienene deutsche Version stellt nur ein englisches Handbuch zur Verfügung.

Kommentare (0)

Anmelden, um einen Kommentar zu verfassen