C# - Umgang mit großen Datenmengen

Ich würde mir ein Beispielprojekt wünschen, das den Umgang mit großen Master-Detail-Tabellen zeigt.
1 Mio Masterrecords erzeugen (Master1..Master1.000.000) und pro Masterdatensatz zwei abhängige Detailtabellen (DetailA und DetailB mit unterschiedlich vielen Datensätzen - A von 0 bis 19 und B von 1-20) sowie Speicherung in einer Datenbank.
Dann Anzeige und Bearbeitung der Daten in unterschiedlichen GUI-Frameworks (Winforms, WPF, ASPX), so dass man mit wenig Aufwand gesamte Tabellen einsehen und bearbeiten kann.
Es sollte dabei außer acht gelassen werden, dass das Scrollen durch 1Mio Datensätze für den User ggf. nicht zweckmäßig ist.
Wesentlich ist (mir) hier der technische Aspekt, z.B. in einem Wartungsbereich schnell eine gesamte Tabelle einzusehen und ggf. Datensätze zu berichtigen, ohne in Memoryprobleme zu laufen.
Andere Wünsche zu Programmierung Verfügbare Video-Trainings zu Programmierung
26 Stimmen
Das Training will ich auch!
Dieser Wunsch hat 26 Stimmen erhalten.

Kommentare (0)

Anmelden, um einen Kommentar zu verfassen