Adobe Encore für PremerieCC

In Adobe Premiere CS6 wird beschrieben wie man aus Premiere Adobe Encore startet
Das ist aber in PremiereCC irgenwie nicht mehr möglich
wir denn in der Heutigen Zeit keine CD/DVD mehr benötigt ?
oder wurde es schlichtweg einfach vergessen
Andere Wünsche zu Video & Audio Verfügbare Video-Trainings zu Video & Audio
2 Stimmen
Das Training will ich auch!
Dieser Wunsch hat 2 Stimmen erhalten.

Dieser Wunsch wurde mit diesen Trainings erfüllt:

Media Encoder CC – Grundlagen
Media Encoder CC – Grundlagen Videos konvertieren und exportieren
3 Std. 52 min 04.11.2013
Premiere Pro CC – Das große Training
Premiere Pro CC – Das große Training Grundlagen, Videoschnitt von A–Z, Expertentipps
9 Std. 53 min 17.07.2013
Encore CS6 – Crashkurs
Encore CS6 – Crashkurs DVDs, Blu-ray-Discs und Web-DVDs erstellen und veröffentlichen
2 Std. 55 min 07.08.2012

Kommentare (1)

Anmelden, um einen Kommentar zu verfassen
video2brain

Es gibt diesbezüglich eine FAQ-Seite von Adobe: http://www.adobe.com/de/products/encore/faq.html Leider ist diese im Moment nur auf Englisch verfügbar. Hier ist eine kurze Zusammenfassung: Adobe hat die "Dynamic Link" Funktion zwischen Premiere Pro und Encore mit dem Wechsel zu Premiere Pro CC entfernt. Encore CS6 ist die finale Version von Encore, das Programm wird nicht mehr weiterentwickelt. Creative Cloud Mitglieder haben weiterhin Zugriff auf Adobe Encore CS6.

Da es kein Dynamic Link mehr gibt, müssen Videos in Zukunft aus Premiere Pro CC exportiert werden (mit dem Adobe Media Encoder) und können dann in Adobe Encore CS6 importiert werden. Leider können wir keine bessere Antwort geben, es ist ganz einfach nicht mehr so komfortabel wie früher. Wir hoffen, dass unsere Trainings zu Premiere Pro CC, Media Encoder CC und Encore CS6 Sie dabei unterstützen, sich mit der neuen Situation zurechtzufinden.