Sie haben Ihre Websites bislang mit Adobe Muse erstellt und suchen seit der Bekanntgabe, dass Muse eingestellt wird, eine Alternative für Muse? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. Lernen Sie hier, wie Sie Ihre Projekte mithilfe von MWuse zu WordPress überführen und sich so schrittweise an das am weitesten verbreitete Content Management System gewöhnen. WordPress kann auch ohne HTML- und Skriptenprogrammierung eingesetzt werden. Sie werden sehen, es ist kein Hexenwerk!

Dieses Video-Training ist in Vorbereitung. Verfolge auf unserer Vorschauliste live mit, an welchen Trainings wir gerade arbeiten!