Azure Automation erlaubt Ihnen wiederkehrende und potentiell zeitaufwändige Verwaltungsaufgaben weitgehend zu automatisieren und damit Kosten zu sparen und Konsistenz und Standardisierung zu verbessern. Karsten Ulferts führt Sie in diesem Training in die Automatisierung von Azure ein, indem er Ihnen den Umgang mit Skriptvorlagen und den in diesem Kontext wesentlichen Tools PowerShell und Cloud Shell erläutert. Danach wendet er sich der Konfigurationsverwaltung Ihrer virtuellen Maschinen zu, geht also auf Änderungsnachverfolgung und Inventarisierung, der Verwaltung von Updates und der Desired State Configuration ein. Der zweite Hauptteil des Trainings dreht sich dann um das Thema Automatisierung von Operationen mit Hilfe eines Automationskontos und skriptbasierter Runbooks, die aber auch unter Verwendung einer grafischen Benutzeroberfläche erzeugt werden können.

Dieses Video-Training ist in Vorbereitung. Verfolge auf unserer Vorschauliste live mit, an welchen Trainings wir gerade arbeiten!