Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.
Mit den Cubefunktionen in Excel (für Windows) lassen sich Daten für einen Report sehr flexibel auszuwerten und die Grenzen des PivotTable-Berichts überwinden. Wie das geht, zeigt Ihnen Frank Arendt-Theilen in diesem Video-Training. Sie starten mit einer Pivot-Tabelle, klären deren Grenzen und wandeln sie anschließend in Formeln mit Cubefunktionen um. Ausgehend von diesen Beispielformeln lernen Sie jede Cubefunktion Schritt für Schritt kennen. Mit wenigen MDX-Funktionen werden die Cubefunktionen angereichert und mit Datenschnitten und Datenüberprüfungen dynamisiert. Abschließend lernen Sie anhand von Beispielreports den Einsatz von Cubefunktionen kennen. Machen Sie sich auf den Weg und erweitern Sie Ihr Power BI-Wissen! Dieser Kurs wurde in Excel 2016 aufgezeichnet und ist mit Excel-Versionen ab 2010 (für Windows) nachvollziehbar.

Dieses Video-Training ist in Vorbereitung. Verfolge auf unserer Vorschauliste live mit, an welchen Trainings wir gerade arbeiten!