Dan Roartys realistische 3D-Porträts

Willkommen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Dan Roarty räumt ein, dass er von seiner Arbeit besessen ist. Das Beispielprojekt, das er seiner Großmutter gewidmet hat, zeigt deutlich, dass es ihm vor allem darum geht, so fotorealistisch als möglich zu gestalten.
01:28
  Lesezeichen setzen