PHP 5.4 & MySQL 5.6 Grundkurs

"break" und "continue"

Testen Sie unsere 1957 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Den Ablauf einer Schleife können Sie selbstverständlich kontrollieren. Mit Hilfe der Befehle "break" und "continue" können Sie die Durchführung einer Schleife vorzeitig abbrechen oder wieder fortsetzen. Zwei wichtige Befehle, die Sie sich merken sollten.

Transkript

Schleifen müssen keineswegs immer nach dem Schema f ablaufen, sondern Sie können den Ablauf verändern und manipulieren über break und continue. Im Beispiel haben wir erstmal eine Schleife, die ganz normal abläuft. Das heißt, hier eine Vorschleife und die läuft von 1 bis 10. Wenn wir uns das Ergebnis anschauen, dann sehen Sie, das läuft einfach von 1 bis 10 durch. Diesen Ablauf können wir jetzt verändern. Die erste Möglichkeit ist der Einsatz von continue. Hier habe ich einmal drei Zeilen ergänzt. Da ist eine Überprüfung, wenn i gleich, Achtung, das doppelte ist gleich, drei ist, dann steht dieses continue. Was bewirkt das? Das bewirkt, dass dieses echo danach nicht ausgeführt wird, sondern es wieder an den Anfang der Schleife springt. Schauen Sie sich mal das Ergebnis an hier. Gehen wir mal hier auf die richtige Schleife. Sie sehen 1, 2, bei 3 fehlt die Ausgabe. Dafür genau ist das continue verantwortlich. Neben continue gibt es break, was eine noch größere Auswirkung hat. Hier in dem folgenden Beispiel ist einmal break ergänzt. Wieder haben wir eine Überprüfung mit if, wenn jetzt i gleich 5, dann steht das break, und damit wird die Schleife an dieser Stelle abgebrochen. Schauen wir uns wieder einmal das Ergebnis an. Und dann sehen Sie, die Schleife läuft 1, 2, 3 wird nicht erreicht, dafür ist hier das continue verantwortlich. Und nach 5 bricht es ab. Dafür sorgt das break. Break und continue sind also beides Möglichkeiten, Schleifen zu manipulieren. Wenn sie so angegeben sind wie hier im Beispiel, wird damit immer die aktuelle Schleife verlassen. Wenn Sie break und continue in verschachtelten Schleifen einsetzen, würde damit mit break und continue, so wie sie hier geschrieben sind, immer die aktuelle, die innere Schleife verlassen. Wenn Sie aber hier dann beispielsweise ein 2 angeben würden, dann könnten Sie damit die äußere Schleife verlassen. Weil es break gibt, kann es auch Fälle geben, wo Endlosschleifen sinnvoll sind, weil sie eben durch break an der richtigen Stelle unterbrochen werden. Das Beispiel hat Ihnen gezeigt, dass, auch wenn die Schleife hier so ganz normal ausschaut, innerhalb etwas drinnen stehen kann, was bewirkt, dass der Ablauf ganz anders ist, und das die Schleife nicht einfach von Anfang bis Ende durchgeführt wird, dank break und continue.

PHP 5.4 & MySQL 5.6 Grundkurs

Steigen Sie auch ohne Vorwissen in die Programmierung PHP- & MySQL-basierter Webseiten ein und lernen Sie die Sprachgrundlagen wie Bedingungen, Schleifen, Funktionen usw. kennen.

7 Std. 9 min (86 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!