PHP 5.4 & MySQL 5.6 Grundkurs

Variablen definieren

Testen Sie unsere 1983 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Variablen sind ein wichtiges Sprachkonzept innerhalb von PHP-Skripten. Erfahren Sie in diesem Video, was genau Variablen sind, wofür Sie diese benötigen und wie Sie Ihre eigenen Variablen definieren und ausgeben lassen.

Transkript

Variablen sind ein wichtiges Sprachkonzept in PHP. In diesem Film erfahren Sie was genau Variablen sind und wie Sie sie in PHP definieren. Variablen sind eigentlich Platzhalter für unterschiedliche Daten. Das können Texten oder Zahlen sein, und sind eigentlich nichts anderes als symbolische Bezeichnungen für ein Speicherbereich, und in diesem können Sie dann Werte ablegen. Sie brauchen beispielsweise Variablen, wenn Sie die Eingaben eines Benutzers weiterverarbeiten wollen. Dann wissen Sie ja noch nicht was der eingibt, aber wollen trotzdem mit dieser Eingabe etwas machen. Und dafür können Sie die Eingabe beispielsweise in der Variable speichern. Sehen wir uns an, wie wir in PHP Variablen definieren. Variablen bestehen immer aus einem Dollarzeichen, also der Variablen Name beginnt mit dinem Dollarzeichen. Ich habe hier zum Beispiel meine Variable vorname, die kennzeichnet Dollar vorname, und dann kann ich dieser Variable einen Wert zuweisen. Also jetzt habe ich hier zum Beispiel die Variable vorname auf den Wert "Florence" gesetzt. Sie sehen hier die Variable Name, dann kommt ein ist gleich und dann in Anführungszeichen der Wert, den ich zugewiesen habe. Wichtig ist jetzt bei den Namen, die Sie Variablen geben, folgendes. Also Groß-und Kleinschreibung ist relevant, das heißt, wenn Sie eine Variable vorname kleingeschrieben erstellen, so ist es etwas anderes, als zum Beispiel die Variable Vorname groß geschrieben, sie haben nichts miteinander zu tun. Wichtig ist außerdem, dass Variablen immer mit einem Buchstaben beginnen der Variable Name. Sie können zum Beispiel nicht so etwas machen, dass Sie das mit einer Zahl beginnen lassen. Sie dürfen hingegen aber eine Zahl irgendwann nach der ersten Stelle natürlich schon schreiben. Leerzeichen in Variablen Namen sind nicht möglich, also so etwas können Sie nicht machen, auch können Sie keine Sonderzeichen verwenden, wie Punkte, Ausrufezeichen, Bindestriche. Sie können aber statt eines Bindestrichs, oder wenn Sie mehrere Bestandteile haben auch so ein Unterstrich machen. Das geht, dass man so etwas beispielsweise schreibt, und was man auch häufig sieht ist, dass man Groß-und Kleinschreibung mischt, um zu kennzeichnen jetzt beginnt hier etwas Neues. Variablen können natürlich auch das Ergebnis einer Berechnung beinhalten. Also ich mache jetzt mal hier eine Variable ergebnis, und die soll den Wert speichern hier von 12 + 7 beispielsweise. Das geht natürlich. Und Sie können auch hier in solchen Berechnungen wieder weitere Variablen einsetzen. Jetzt nehme ich mal hier eine Variable Zahl, der ich den Wert 3 gebe, und dann kann ich natürlich auch berechnen, 12 + und dann diese Variable hier einsetzen. Wichtiger Punkt ist jetzt folgender, je nachdem wie PHP konfiguriert ist, erhalten Sie eine Fehlermeldung, wenn Sie eine Variable verwenden, der Sie keinen Wert zugewiesen haben. Ich mache jetzt hier mal folgendes Beispiel, ich verwende hier einmal Zahl groß geschrieben, hier hatte ich zahl klein geschrieben verwendet, da die Variablen Namen ja Groß-und Kleinschreibung unterschieden wird, sind das verschiedene Variablen. Und wenn ich jetzt das hier aufrufe, dann kriege ich eine Fehlermeldung, die mir, korrekt mich darauf hinweist, dass ich hier eine undefinierte Variable Zahl verwende. Diese Fehlermeldung hier ist praktisch, weil ich somit immer auch einen Hinweis kriege, wenn ich mich wahrscheinlich vertan habe. So, jetzt ändern wir das aber hier wieder in das Korrekte, dann kriege ich natürlich keine Fehlermeldung. Bisher geschieht natürlich gibt es keine Ausgabe auf dem Bildschirm, weil ich derzeit nur Variablen definiert habe, aber noch keine Ausgabe erzeugt habe. Ich kann jetzt Variablen ausgeben lassen, indem ich dieses echo verwende. Also wenn ich hier echo ergebnis hinschreibe, dann wird mir das Ergebnis dieser Berechnung ausgegeben. Schauen wir uns das hier einmal an. Dann wird hier ausgegeben 15. In diesem Film haben Sie gesehen, wie Sie Variablen definieren. Variablen Namen beginnen immer mit einem Dollarzeichen am Anfang. Sie können den Variablen Werte zuweisen durch das ist gleich und dann einen Wert zuweisen. Und Sie haben gesehen, dass Sie per echo Variablen direkt ausgeben lassen können. Wichtig ist außerdem, dass Sie beachten, dass bei Variablen Groß-und Kleinschreibung eine Rolle spielt. Und falls Sie eine Variable verwenden, die noch nicht definiert ist, erhalten Sie sofern das Fehlermeldungslevel entsprechend konfiguriert ist, eine Fehlermeldung, was sehr nützlich ist.

PHP 5.4 & MySQL 5.6 Grundkurs

Steigen Sie auch ohne Vorwissen in die Programmierung PHP- & MySQL-basierter Webseiten ein und lernen Sie die Sprachgrundlagen wie Bedingungen, Schleifen, Funktionen usw. kennen.

7 Std. 9 min (86 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!