PHP 5.4 & MySQL 5.5

HTML-Grundgerüst und einfache Strukturen

Testen Sie unsere 1898 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
HTML-Dokumente bestehen aus Tags und normalem Text. Für eine korrekte Grundstruktur müssen die HTML-Elemente auf eine bestimmte Art verschachtelt sein. Für Überschriften, Absätze und Listen gibt es außerdem besondere Elemente.

Transkript

Web Browser verstehen kein PHP, sondern nur HTML und CSS. HTML ist das, was Sie per PHP erzeugen. Dafür müssen Sie aber grundlegende HTML Kentnisse haben. HTML selbst steht ja für Hypertext Markup Language und ist eine Auszeichnungssprache für Webseiten, und wird von W3C betreut. HTML dient dazu die Struktur einer Seite zu definieren und festzulegen, was beispielsweise Überschriften sind, Links, Texte, Bilder, etc. Alle HTML Dokumente basieren auf einem bestimmten Grundgerüst. Und wie so ein Grundgerüst aussieht, sehen Sie hier. Zuallererst steht die Dokumenttypangabe, die dem Browser verrät, welche Version von HTML verwendet wird. Ich benutze hier HTML5, weil die Dokumenttypangabe so kurz und praktisch ist. Alle HTML Dokumente beginnen dann mit dem sogenannten Start-Tag HTML. Sie sehen, das beginnt mit Spitzeklammer auf, html, Spitzeklammer zu. Und es gibt dazu einen End-Tag. Das End-Tag schaut genauso aus, wie der Start-Tag, aber es gibt zusätzlich diesen slash an dieser Stelle. Diese Markierungen sagen dem Browser, dass das was da drinnen steht, html ist. Alle HTML Dokumente bestehen außerdem aus einem Kopf und aus einem Körper. Head ist der Kopfbereich, body ist der Körper, und Sie sehen immer dieses Start-Tag, End-Tag. Im Kopfbereich stehen Informationen über das Dokument. Hier steht zum Beispiel eine Zeichensatzangabe. Diese Zeichensatzangabe ist wichtig, damit Sonderzeichen, also sprachspezifische Sonderzeichen, wie etwa ü, ä, ß, auch korrekt dargestellt werden. Im head-Bereich gibt es außerdem den Seitentitel, den sehen Sie gleich, wo der angezeigt wird. Und Achtung, hier verschreibt man sich leicht und schreibt titel, das muss das Englische title sein. Innerhalb von body steht hingegen der eigentliche Seiteninhalt, das, was dann im Browser-Fenster sehen. Hier habe ich einen Absatz eingefügt. P steht für Paragraph, also für Absatz. Und HTML Dokumente haben üblicherweise die Endung html. Wenn Sie das Dokument im Browser aufrufen, dann sehen Sie das Ergebnis. Hier oben ist der Seitentitel, und hier ist das, was ich innerhalb von body geschrieben habe, es ist einfach nur ein Absatz. Jetzt gibt es weitere Mittel zur Strukturierung. Wichtig sind etwa die Überschriften. Hier sehen Sie ein Beispiel mit mehreren Überschriften. Für Überschriften ist in HTML vorgesehen h1, h2, h3, das geht bis zu h6, und bezeichnet die Überschriften der unterschiedlichen Ebenen. Und dann sehen Sie hier noch Absätze. Und innerhalb dieses Absatzes gibt es außerdem einen Zeilenumbruch, was man mit br realisieren kann. Und so sieht dann das Ergebnis aus. Sie sehen hier sind meine Überschriften und hier habe ich meine Absätze und hier einen Zeilenumbruch. Die Überschriften sind automatisch fett und größer, das macht der Browser intern. Er hat intern ein stylesheet, was solche Sachen festlegt. Sie könnten das per CSS. CSS ist die Sprache für die Formatierungen, auch anders definieren, und meinetwegen auch die Überschrift erster Ebene viel kleiner machen. Was man ebenfalls häufiger braucht, sind Listen im HTML. Listen bestehen jetzt aus mehreren Elementen, die kombiniert werden. Es gibt zum einen die geordneten Listen, die erhalten dann automatisch eine Nummerierung. Die werden durch ol eingeleitet. Wieder mit ol beendet. Und dann habe ich die einzelnen Listenpunkten, die jeweils über li definiert sind. Sie sehen hier zusätzlich noch ein paar Hervorhebungen durch em und strong. Das hier erzeugt mir eine geordnete Liste, das hier unten hingegen, ul für unordert list, eine ungeordnete Liste. Und wieder kann ich mir das Ergebnis im Browser anzeigen lassen. Und Sie sehen hier eine geordnete Liste, automatisch mit den Nummerierungen. Und hier mit diesen buttons davor, eine ungeordnete Liste. Alle HTML Dokumente basieren auf einem bestimmten Grundgerüst. Wichtig ist die doctype Angabe am Anfang, und alle HTML Dokumente beginnen mit html. Sie bestehen dann aus einem head und einem body. Innerhalb des bodys steht der eigentliche Inhalt. Das kann zum Einen mit Absatz sein, das können Überschriften sein, oder es können auch Listen sein. Wichtig ist immer, dass Sie die Elemente korrekt verschachteln, und dass Sie End-Tags immer mit diesem slash hier kennzeichnen.

PHP 5.4 & MySQL 5.5

Steigen Sie auch ohne Vorwissen in die Programmierung PHP- & MySQL-basierter Webseiten ein und lernen Sie die Sprachgrundlagen wie Bedingungen, Schleifen, Funktionen usw. kennen.

7 Std. 9 min (86 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!