Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Kreativ arbeiten mit Nik-Filtern

Vignette Blur

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Mit dem Vignette Blur-Filter können Sie die Aufmerksamkeit des Betrachters durch Schärfe oder Unschärfe beeinflussen. Wie das funktioniert, sehen Sie in diesem Film.
03:09

Transkript

Ich hatte Ihnen bereits einige Möglichkeiten gezeigt, wie Sie die Aufmerksamkeit des Betrachters im Bild lenken können. Das kann durch Erhöhung der Sättigung sein oder durch eine Änderung der Helligkeit. Wenn ich jetzt eine Vignette hinzufüge und die Ränder abdunkle, wird automatisch das Auge des Betrachters auf den helleren Bereichen liegen. Hierzu dienen die Vignettierungsfilter. Eine weitere Möglichkeit neben Helligkeit und Sättigung wäre es, den Vignettierungsfilter Blur zu verwenden. Blur heißt weichzeichnen. Das zeige ich Ihnen an diesem Beispiel. Ich habe diesen Filter bereits aufgerufen. Jetzt kann ich die Ränder einfach weichzeichnen. Entsprechend achtet man dann mehr auf die Mitte des Ganzen. Die Mitte kann man mit diesem Punkt setzen, das soll in diesem Fall das Spielzeug sein, und ich kann jetzt verschiedene Optionen wählen. Z. B. kann ich die Form einstellen, wie Sie das bereits von der Vignette her kennen, eher rechteckig, eher oval, oder mehr an die Bildränder gequetscht. Ich bleibe bei der ovalen Variante und wähle eine etwas größere Größe und einen härteren Übergang. So kann ich z. B. mit dem Mittelpunkt genau auf die Nase zielen. Ich kann auch ein Ohr nehmen, wenn ich's möchte. Aber ich bleibe mal im Gesichtsbereich dieses Kuscheltiers. und mache dieses "scharfe Loch" mal wieder größer, indem ich hier die Größe etwas absenke. Mit der Deckkraft können Sie das Ganze jetzt noch mit dem Originalfoto vermischen. Und Sie haben verschiedene Typen zur Verfügung, die sich unterschiedlich auf das Erscheinungsbild hier im Endergebnis auswirken. Wir haben jetzt Typ 1. Typ 2 wirkt aufhellend. Typ 3 wirkt eher wie eine fotografische Weichzeichnung, also etwas realistischer als die erste, doch ein wenig künstlich anmutend. Die Variante 4 ist sehr, sehr hell. Die finde ich jetzt nicht so geeignet. Ich finde Variante 3 am besten. Diesen Kontrollpunkt kann ich direkt mal löschen. Das wäre jetzt unsere Weichzeichnungsvignette, die die Aufmerksamkeit auf dieses Kuscheltier lenken soll. Vorher sah das so aus. Hinterher haben wir diesen Effekt. Das kann man jetzt wiederum mit einer Helligkeitsvignette kombinieren. Das machen wir gleich mal. Ich füge einen weiteren Filter hinzu und wähle hier Vignette Lens. Jetzt kann ich den Mittelpunkt ebenfalls auf das Tierchen legen und den Rand weiter abdunkeln bzw. aufhellen und dann mit der Größe den Einflussbereich festlegen. Mit der Stärke natürlich auch die Randaufhellung bzw. -abdunklung. Vorher sah das Bild so aus. Alles lenkt ein wenig ab. Hier außen links sehen Sie einige unruhige Bereiche, die das Bild auch stören. Wenn wir das weichgezeichnet und abgedunkelt haben, liegt der Fokus ganz klar auf diesem Tier in der Mitte. Das ist der Sinn des Einsatzes von Vignetten. Ob es nun eine Helligkeitskorrektur ist oder eine Weichzeichnung, ist dabei eigentlich mehr oder weniger egal.

Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:02.02.2012
Aktualisiert am:05.09.2014

Achtung: Änderung nach Redaktionsschluss
Bilder, die Sie mit Silver Efex Pro 2 und Color Efex Pro 4 aus Lightroom oder Aperture bearbeiten, werden immer im .tif-Format übergeben, egal Sie in den Einstellungen von Aperture oder Lightroom ein .psd-Format oder .tif-Format bestimmt haben. Bilddaten im .psd-Format können von Silver Efex Pro 2 und Color Efex Pro 4 aus Aperture und Lightroom nicht mehr genutzt werden.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!