Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Kreativ arbeiten mit Nik-Filtern

Pro Contrast

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Mit Pro Contrast können Sie Farbstiche beseitigen und den Kontrast eines Bilds korrigieren und Sie sehen im Film, wie Sie einem Foto mehr Brillanz verleihen.
02:55

Transkript

Mit Pro Contrast können Sie sehr starke Kontraste in einem Bild hinzufügen, das sehr flau ist, wie in diesem Fall, ohne Details zu verlieren. Dabei können Sie zum einen einen Farbstich entfernen und zum anderen den Kontrast mit zwei Reglern korrigieren. Beide wirken etwas unterschiedlich. Der normale Kontrast erhöht den Kontrast in den Lichtern und Tiefen so weit, dass wir hier eine optimale Verteilung der Tonwerte haben. Das hat den Nachteil, dass sehr helle Lichter hier bereits ausfressen. Der dynamische Kontrast geht da etwas anders vor. Er analysiert zunächst den gesamten Tonwertumfang im Bild und entscheidet dann, wie weit er aufhellen darf und wo das sein Ende hat. Den kann ich also auf 100 % ziehen und werde dann nie entsprechend diese Lichter verlieren. Ich würde Ihnen im Zweifel empfehlen, diesen dynamischen Kontrast zu verwenden oder sich dem ein wenig anzunähern. Zunächst einmal den Kontrast korrigieren, bis die Lichter fast ausfressen, dann diesen Kontrast etwas zurückfahren und den Rest mit dem dynamischen Kontrast herausholen. Ein wunderbar kontrastreiches Ergebnis mit nur diesen beiden Reglern. Wir können versuchen, einen Farbstich zu entfernen, falls einer vorliegt. In diesem Fall ist das Ganze eigentlich weitgehend farbneutral. Wir haben aber hier die beiden Komplementärfarben Grün und Magenta. Wenn jetzt ein Durchschnitt gebildet wird, kann es sein, dass die Farbstichentfernung zu Ungunsten einer dieser zwei Farben ausfällt. Wir schauen mal. In diesem Fall haben wir durch die Farbstichentfernung nichts gewonnen. Wir haben hier ein wenig Grün hinzugefügt, bzw. etwas Rot. Diese Bereiche sind nicht mehr wirklich neutral. Ich würde diesen Regler daher etwas zurückfahren. Ich vergleiche zunächst einmal mit dem Ausgangszustand. In den Blüten haben wir etwas zu viel Magenta. Wenn ich diese wirklich weiß haben möchte, muss ich mit dem Farbstichregler ungefähr in der Mitte landen. Unter rein optischer Kontrolle mache ich das jetzt. Dann haben wir mit diesem Regler Folgendes geschafft. Wir haben die mittleren Bereiche der Blüte auf Weiß gesetzt. Vergleichen wir mal, was wir mit diesen drei Reglern und Pro Contrast in Windeseile erreicht haben. Das war vorher flau und langweilig und hinterher haben wir ein kontrastreiches Bild, das noch alle Details aufweist, ohne dass wir aufwendig mit Gradationskurven spielen mussten, sondern indem wir einfach drei Regler bewegen. Gerade bei farbstichigen Bildern werden Sie schnell feststellen, wie einfach es ist, einen Farbstich mit diesem Regler zu entfernen und dann den Kontrast nachzujustieren. Das Ganze basiert auch auf der Farbengine von Nik Software, also auf dieser True Color Technology. Dadurch wirkt das Ganze auch so schön und so farbecht. Diesen Effekt können Sie auch nicht so einfach in anderen Programmen simulieren.

Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:02.02.2012
Aktualisiert am:05.09.2014

Achtung: Änderung nach Redaktionsschluss
Bilder, die Sie mit Silver Efex Pro 2 und Color Efex Pro 4 aus Lightroom oder Aperture bearbeiten, werden immer im .tif-Format übergeben, egal Sie in den Einstellungen von Aperture oder Lightroom ein .psd-Format oder .tif-Format bestimmt haben. Bilddaten im .psd-Format können von Silver Efex Pro 2 und Color Efex Pro 4 aus Aperture und Lightroom nicht mehr genutzt werden.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!