Kreativ arbeiten mit Nik-Filtern

Old Photo

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Der Altes-Foto-Filter gehört zu den beliebtesten Effekten in der privaten Bildbearbeitung und NIK Software bietet damit eine Reihe an Möglichkeiten bei Ihrer Bildbeeinflussung.
02:37

Transkript

Ein sehr beliebter Filter in Color Efex ist der Old Photo Filter. Mit dem können Sie in Windeseile Fotos auf alt trimmen, und da haben Sie einige Möglichkeiten. Denn wir haben hier verschiedene Stile zur Verfügung. Wir haben Schwarz-und-Weiß-Stile, und wir haben farbige Stile. Dann haben Sie die Möglichkeit, hier eine Körnung hinzuzufügen und das Bild in der Helligkeit zu regulieren. Das ist es im Prinzip auch schon, und ich zeige Ihnen mal, was man damit anstellen kann. Nehmen wir mal dieses Foto: Eine normale Stadtszene, und die soll aussehen, als wenn sie vor ein paar hundert Jahren aufgenommen wurde. Also blende ich mal die Filter ein und probiere jetzt zunächst einmal die verschiedenen Presets aus. Das ist jetzt Preset 1. Das sieht fast aus wie eine Uralt-Aufnahme, wie eine grafische Verfremdung. Das hier wirkt auch sehr gut. Das ist für mich so typisch für eine gewisse Zeit, wo die Schwarz-Weiß Aufnahmen waren. Das kann man dann hier mit der Körnung noch variieren. Man kann natürlich auch die Körnung hier ganz weglassen und dann mit Film Grain später noch Korn hinzufügen, das man ein wenig besser steuern kann als diese Körnung hier. Dann haben wir noch weitere Stile: Stil 4 ist sehr dunkel, sieht aus wie eine der allerersten Fotografien, die möglich waren. Dann haben wir noch hier diese Variante, wo man auch dann die Körnung dann entsprechend zurückfahren sollte. Und mit der Helligkeit kann man dann hier bestimmen, dass die Lichter ausfressen und dafür etwas Zeichnung in den Tiefen zurückkommt. Mit dem letzten Preset, das wirkt auch sehr düster, müsste man weiter aufhellen. Also Sie können nicht einfach eine bestimmte Einstellung für Körnung und Helligkeit hier benutzen und dann die Presets durchprobieren, sondern Sie müssen wirklich ein Preset wählen und dann hier die Körnung und die Helligkeit für dieses Preset optimieren. Jetzt schauen wir uns nochmal die farbigen Varianten an. Das wäre zum Beispiel eine. Und das. Und die funktionieren ungefähr genauso wie die Schwarz-Weiß-Varianten, erhalten jedoch die Farbe. Wenn ich mal diese hier nehme und die Helligkeit etwas zurückfahre, dann kriege ich zwar Details in den Wolken, aber hier fressen Bereiche aus, und bei solchen Situationen können Sie dann mit diesen beiden Reglern arbeiten: mit den Schatten und den Spitzlichtern. Und den Effekt in den Schatten etwas zurückfahren und vielleicht in den Lichtern auch etwas zurückfahren, dann können Sie mit der Helligkeit auch etwas weiter anziehen. Dann haben Sie diesen Effekt entsprechend angepasst. Das wäre dann vorher und das ist nachher. Also es ist immer das Gleiche: Wählen Sie eins dieser Presets nach einer schnellen Vorsichtung und passen Sie dann die Körnung an und die Helligkeit, und dann haben Sie Ihr Foto auf alt getrimmt.

Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:02.02.2012
Aktualisiert am:05.09.2014

Achtung: Änderung nach Redaktionsschluss
Bilder, die Sie mit Silver Efex Pro 2 und Color Efex Pro 4 aus Lightroom oder Aperture bearbeiten, werden immer im .tif-Format übergeben, egal Sie in den Einstellungen von Aperture oder Lightroom ein .psd-Format oder .tif-Format bestimmt haben. Bilddaten im .psd-Format können von Silver Efex Pro 2 und Color Efex Pro 4 aus Aperture und Lightroom nicht mehr genutzt werden.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!