Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Kreativ arbeiten mit Nik-Filtern

Effektiver Bildvergleich mit Ansichtsoptionen und Lupe

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Nik Software ermöglicht es in allen Plug-ins, dass Sie Ihr bearbeitetes Bild mit dem Ausgangsbild vergleichen und im Detail beurteilen. Wie's geht, sehen Sie in diesem Video.
02:07

Transkript

In diesem Video möchte ich Ihnen die Möglichkeiten zeigen, die Sie haben, um die Veränderungen, die Sie an einem Bild durchgeführt haben, mit dem Vorher-Zustand zu vergleichen. Und die sind wirklich komfortabel, eine haben Sie bereits kennengelernt, und zwar mit dem Hand-Symbol können Sie einfach klicken ins Bild und damit eine Vorher- Nachher-Vorschau bewirken. Sie können alternativ auch hier das Häkchen rausnehmen. Das hat den gleichen Effekt, sie haben aber die Möglichkeit auch sich hier eine geteilte Vorschau anzulegen. Das machen Sie hier über die Ansichtsoptionen. Die erste Option, das ist die jetzt dargestellte, bei der Sie die gezeigten Möglichkeiten haben, dann können Sie das ganze geteilt darstellen. Und dabei haben Sie jetzt hier diese rote Linie und die können Sie einfach hin- und herziehen und damit einen Vorher- Nachher-Vergleich bewirken. Wenn Sie diese Linie lieber waagerecht hätten, dann klicken Sie einfach hier oben auf den kleinen Pfeil und jetzt haben sie das Ganze horizontal geteilt. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich auch zwei Bilder einfach nebeneinander oder übereinander zu stellen. Und das bewirkt dieses dritte Symbol und auch hier können Sie das Ganze entweder nebeneinander oder übereinander haben und das ist schon eine sehr feine Geschichte. Ich wechsel mal wieder zur ersten Option, denn es kann ja sein, dass Sie hier das gesamte Bild gerne im Blick haben und dennoch gerne die Details beurteilen, die sie gerade bearbeiten. Und da haben Sie die sehr praktische Möglichkeit, hier unten auf die Lupe zuzugreifen. Auch hier haben Sie eine geteilte Vorschau, die Sie verschieben können und Sie haben zudem die Möglichkeit die Bildlstelle zu bestimmen, die Sie beurteilen möchten, indem Sie einfach mit der Maus durchs Bild fahren. Sie haben also eine permanente Vergrößerung hier angezeigt. Sie können auch einen bestimmten Abschnitt einfach festlegen, indem sie hier diesen Pin nehmen, den anklicken und dann an einer bestimmten Bildstelle diese Gruppe festnageln und wenn Sie jetzt die Maus bewegen, dann sehen Sie, dann bleibt diese Lupe unverändert. Das Schöne ist, wenn ich hier auf 100% zoome, dann dient die Lupe als Übersicht. Sie können hier direkt navigieren im Bild und an eine bestimmte Stelle fahren. Hier haben Sie dann den großen Ausschnitt in 100% Ansicht, wie wir hier oben rechts sehen und hier unten diese kleine Gesamtübersicht und andersherum wirkt das Ding als Lupe. Das ist wirklich eine sehr sehr praktische Sache, von der Sie sicherlich oft Gebrauch machen werden.

Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:02.02.2012
Aktualisiert am:05.09.2014

Achtung: Änderung nach Redaktionsschluss
Bilder, die Sie mit Silver Efex Pro 2 und Color Efex Pro 4 aus Lightroom oder Aperture bearbeiten, werden immer im .tif-Format übergeben, egal Sie in den Einstellungen von Aperture oder Lightroom ein .psd-Format oder .tif-Format bestimmt haben. Bilddaten im .psd-Format können von Silver Efex Pro 2 und Color Efex Pro 4 aus Aperture und Lightroom nicht mehr genutzt werden.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!