Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

JavaScript Grundkurs

Geolokalisierung

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Geolokalisierung ist die Bestimmung Ihrer Position über den Browser. Im Rahmen von HTML5 bzw. DOM5 gibt es eine neue Eigenschaft des navigator-Objekts (geolocation), die Sie mit JavaScript verwerten können.
05:35

Transkript

Ich möchte Ihnen hier ein Verfahren vorstellen, was man als geodating oder geolocation bezeichnet. Eine Technologie, die im Rahmen von HTML5, oder genauer genommen dem neuen Dom5, über eine Erweiterung des Navigator Objektes möglich wird und die im mobilien Bereich schon sehr etabliert ist, aber mittlerweile auch für stationäre Geräte funktioniert. Sie kennen sicherlich GoogleMaps und die Möglichkeit, dass Sie dort ein Zielpunkt für eine Routenplanung angeben und wenn Sie das machen, dann wird seit einiger Zeit hier versucht ihren Standort zu bestimmen. Wenn Sie hier diesen Dialogzugriff erlauben bestätigen, dann versucht Google Sie zu lokalisieren und mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit funktioniert das auch ziemlich genau. In diesem Fall hatte es nicht genau geschafft, aber ich kann meinen ungefähren Standpunkt übernehmen. Es hängt massiv davon ab, welchen Browser ich benutze und welchen Internetprovider ich benutze und welche Technik ich benutze, um ins Internet zu gehen. Wie genau diese Lokalisierung funktioniert, wenn Sie über ein mobiles Gerät ins Internet gehen, werden Sie über GPS oder die Funkzellen sehr sehr genau lokalisiert werden können, aber selbst mit festen IP Nummern kann man durch Berechnungen ziemlich genau die Position von einem Internetzugang bestimmen und darüber läuft diese Lokalisierung. Als JavaScript Programmierer können Sie das auch für ihre eigenen Applikation verwenden und das geht ganz einfach. Ich habe das mal in eine eigene Applikation eingebaut und sage auch hier Zugriff erlauben und nach einer gewissen Zeit wird auch mein Standort ziemlich genau zu sehen sein, wohlgemerkt das ist ja nicht genau, sondern hier ist eine Ungenauigkeit von ungefähr, würde mal schätzen ein Kilometer. Nun ist diese Lokalisierung, die Sie hier sehen die Verbindung zweier Techniken. Ich benutze einmal ein API, das Google Maps API, was wir hier nicht weiter besprechen werden, aber eben auch eine Erweiterung vom Navigator Objekt und die gucken wir uns an. Dazu habe ich noch eine weitere Applikation und sage auch hier Zugriff erlauben, das heißt mein Browser darf seine Position sozusagen verraten und dann bekomme ich zwei Werte zurück, zwei Zahlen. Das sieht jetzt nicht so eindrucksvoll aus, wie da, aber das ist eigentlich alles was man braucht, um die Position zu bestimmen. Das die Länge und die Breite, wo ich mich befinde und wenn Sie das eben dann mit irgendwelchen Standard APIs von Google oder von Microsoft über Bing kombinieren, dann können Sie das auch direkt in einer Karte anzeigen, aberr gucken wir uns an, wie Sie überhaupt diese Länge und diese Breite bestimmen können. Sie müssen in der Lage sein navigator.geolocation hinzuzuschreiben. Das war jetzt ein Witz, soll aber zeigen, wie einfach das mittlerweile ist, den im Rahmen von Dom5 wurde das Navigatorobjekt, was ursprünglich eigentlich nur die Kennung des Browsers übertragen hat, oder zu Verfügung gestellt hat, um eine Eigenschaft geolocation erweitert und es ist vollkommen gekapselt, wie das im Hintergrund läuft, ob Sie jetzt auf einer mobilen Plattform arbeiten, oder an einem Browser mit einem WLAN, oder einen Browser der mit einer festen IP, also direkt ins Internet geht. Egal wie Sie das technisch machen, das wird im Hintergrund über das Navigatorobjekt und die Eigenschaft geolocation gekapselt und dann können Sie über diese Eigenschaft eine Methode aufrufen, die heißt getCurrentPosition. Succsess ist eine Funktionsreferenz auf eine Callback-Funktion, die ihm Erfolgsfall aufgreufen wird und error eine Funktionsreferenz für den Fehlerfall und wenn es allgemein mit geolocation nicht funktioniert, können Sie unter Umständen noch eine Fehlermeldung ausgeben, wenn Sie das wollen. Interessant ist die Funktion success, den deren erster Parameter ist standardmäßig nach diesem Konzept ihre Position, beziehungsweise die Position Ihres Besuches und das ist wiederum ein Objekt,was eine Eigenschaft coordds hat und hier ist Latitude und Longitude, der Zugang zu der Länge und Breite, wo Sie sich gerade befinden. In meinem Beispiel gebe Sie einfach im Rahmen der Webseite aus. aber Sie können sie dann natürlich bestimmen und die im Rahmen einer Applikation, wo Sie zum Beispiel eben mit den Google Maps, API oder im entsprechenden BING API arbeiten, verwenden und was auch immer dann damit weiter anstellen. Was jetzt noch ganz interessant ist, wenn man das in Opera zum Beispiel sagt, dann muss man beim ersten Mal, wo man das durchführt eine Lizenzvereinbarung akzeptieren, das heißt um es mal etwas ironisch auszudrücken, Sie müssen noch unterschreiben, dass Sie ausspioniert werden wollen, aber ich möchte das jetzt nicht als Spionage bezeichnen, es ist jan für ihres eigens Nestes und dass Ihre Besucher, also von daher, es kann sein, dass einige Browser das direkt machen und Sie fragen, ich möchte die Position übermitteln, ja oder nein und gerade Opera ist mir aufgefallen, dass wir vorher noch eben diese Lizenz akzeptieren müssen, zumindest in der Versionen, die ich jetzt kenne und die momentan zu Verfügung stehen. Alles in allem, aber geolocation, ein großes Tehma von HTML5.

JavaScript Grundkurs

Lernen Sie die Möglichkeiten der universellen Sprache JavaScript kennen und machen Sie sich mit der Syntax vertraut, um Ihre Web-Applikationen durch effektive Skripts zu ergänzen.

8 Std. 20 min (134 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!