JavaScript Grundkurs

Ein lokaler Webserver

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Best practice - Sie sehen hier, wie Sie mit XAMPP einen lokalen Webserver, hier einen Apache, einrichten können. Über diese Installation können Sie Ihre Webapplikationen unter realen Bedingungen vor einer Veröffentlichung testen.
04:19

Transkript

Wenn Sie eine Webseite per Doppelklick in einem Browser laden, werden Sie in einigen Browsern so einen Hinweis bekommen, dass die Inhalte geblockt wurden, die aktiven Inhalte, das heißt also die JavaScripte. Das nervt mit der Zeit ziemlich. Man muss jedes Mal die geblockten Inhalte zulassen, damit ein Script ausgeführt wird und das ist für den effektiven Test von unseren Applikationen auf Dauer nicht tragbar, aber es gibt noch andere Gründe, warum man eigentlich Webseiten niemals direkt per Doppelklick in den Browser laden sollte, oder einfach mit der Maus reiziehen, was gleich bedeutend mit einem sogenannten Feilprotokoll ist, über das diese Webseite geöffnet wird, sondern das man eine Website auch zu Testzwecken über einen Webserver laden sollte und zwar noch bevor sie im Internet veröffentlicht wird. Das bedeutet man sollte einen lokalen Testserver aufsetzen. XAMPP ist nun so ein Test Server, den ich Ihnen näher bringen möchte. Ein Server ist auch, und das sollte Ihnen klar sein, keine Kiste, keine Hardware, sondern bei einem Server redet man von einem Programm. Server kommt vom lateinischen Servus; Sklave oder Diener und ist nichts weiteres als ein Programm auf einem Rechner, das für seine Klienten irgendwelche Dienste zur Verfügung stellt. Man redet deswegen auch von einem client-server-system und eine spezielle Form eines Servers ist ein Webserver. Sie werden sämtliche Webseiten später, wenn Sie sie veröffentlichen auf einem Webserver zu Verfügung stellen. In der Regel bei einem Provider, aber sie können sich auch selbst auf ihrem lokalen Rechner so einen Server installieren und wie gesagt dieses XAMPP hier ist ein Web-Server oder genauer genommen ein rundum Sorglos Paket mit einem integrierten Webserver. Sie sehen hier es gibt für Linux, für Windows, für Mac OS, gegebenenfalls Solaris, wobei es sehr unwahrscheinlich ist, dass die Solaris haben,denke ich mal und XAMPP ist kostenlos. Die Einzelprodukte bestehen im wesentlichen aus A, das ist Apache, die Abkürzung . Das ist ein Web-Server ein sehr populärer Web-Server, warscheinlich der verbreiteste im Web. M das steht für my SQL, P steht für PHP und andere P für Perl und dieses X soll für die beliebigen Plattformen, die beliebigen Betriebssysteme stehen für die es diese Distribution gibt. Das heißt im Grunde erhalten Sie in einem rundum sorglos Paket, wie schon sagte, diese vier Produkte; einen Apache-Webserver, einen MySQL Datenbankserver, ein PhP System, was mit diesem Apache kombiniert wird und ein Perl Interpreter und das steht Ihnen nach einer Installation für den lokalen Test zur Verfügung. Sie müssen es für ihre spezifische Plattform laden. Sie können beispielsweise für Windows hier draufklicken und dann ein Installer sich hier auswählen und dann haben Sie einen Assistent zur Verfügung und dieser Server wird installiert. Das ist kein Hexenwerk. Das möchte ich Ihnen auch selbst überlassen, aber wenn die Installation erfolgreich abgeschlossen wurde. Sie müssen nur einige Fragen dem Asistenten beantworten, die wirklich nicht zu schwer sind, dann steht Ihnen hier so ein Startsymbol zu Verfügung , für das sogenannte XAMPP Control Panel und wenn Sie das Starten, dann sehen Sie hier, dass Sie im Webserver Apache mit einem klick auf diesen Button starten können, MySQL, also diesen Datenbankserver mit einem Klick auf den Button und gegebenenfalls auch auf Filezilla, das ist ein FTP Server und noch einige andere Sachen, die uns an dieser Stelle nicht interessiern sollen. Das heißt wenn Sie nach einer Installation von Xampp hier auf diesen Button Start klickenund Sie betreiben keine anderen Webserver, Sie können normalerweise nur ein Webserver auf einem Rechner betreiben, sonst müssen Sie den so genannten Port ändern und das führt weit über das hinaus, was wir hier in diesem JavaScript Tutorium machen wollen. Sofern Sie also keinen anderen Webserver betreiben, sollte Apache starten und das sehen Sie hier auf diesem running , dann steht auf Ihrem Rechner einen Webserver zu Verfügung, den Sie von ihrem eigenen Rechner aus ansprechen können, aber im Prinzip auch von überall sonst, sofern ihre IP Nummer, Ihre Adresse im Netzwerk bekannt ist, gegebenenfalls sogar aus dem Internet. Dabei muss ich gleich warnen Xampp ist ein lokaler Testserver und in der Grundkonfiguration wird Apache nicht so eingerichtet, dass Sie darüber Ihre Webseite für das Internet zur Verfügung stellen sollen. Das können Sie wie gesagt Machen, dazu müssen Sie in die Konfigurationsdateien gehen, aber auch das führt zu weit über das hinaus, was wir hier im Fokus haben.

JavaScript Grundkurs

Lernen Sie die Möglichkeiten der universellen Sprache JavaScript kennen und machen Sie sich mit der Syntax vertraut, um Ihre Web-Applikationen durch effektive Skripts zu ergänzen.

8 Std. 20 min (134 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!