Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Final Cut Pro X Grundkurs

MP3-Datei erstellen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Auch für einfache Encodings wie beispielsweise die Erstellung einer MP3-Datei, eignet sich der Compressor hervorragend. Apple liefert dafür sogar eine eigene Voreinstellung mit. Wie Sie aus einer AIFF-Datei eine MP3-Datei erstellen, zeigt dieses Video.
02:17

Transkript

Neben den komplexeren Encodings, die der Compressor durchführen kann, können Sie das Programm auch für ganz einfache Arbeiten nutzen, die ansonsten auf dem Mac ab und zu mal Schwierigkeiten bereiten könnten, nämlich zum Beispiel die Erstellung einer MP3-Datei. Ich öffne mir einmal kurz meinen Finder und suche mir hier eine AIFF-Datei aus, nämlich ein Lied, das ich ins MP3-Format kodieren möchte. Ich ziehe es einfach in mein Stapelfenster und wähle mir unten aus den Audioformaten, die von Apple mitgeliefert wurden, das Format MP3 aus. Sie können hier sehen, in welcher Qualität das Encoding erfolgt. Nämlich mit einer Abtastrate von 44.1 KHz und zwei Kanälen bei 16 Bit, also Standard für MP3. Und das bei einer variaben Bitrate von 256 kbps. Dieses Encoding ziehe ich mir einfach auf meine Musikdatei und kann dieses Encoding jetzt natürlich auch sofort starten. Diesen Job nenne ich mal MP3. Ich sage Senden und sobald ich auf Senden gedrückt habe, können Sie sehen, dass hier das Encoding erfolgt ist. Da es sich hierbei um ein sehr einfaches Encoding handelt, wurde es auch sehr schnell durchgeführt und meine Originaldatei, die vorher 25 MB groß war, ist jetzt nur noch 4 MB groß. Ich kann sie also auch locker per E-Mail verschicken. Genau dieser Workflow kommt bei uns tatsächlich ab und zu vor, wenn wir zum Beispiel eine Auslandsdokumentation machen mit ausländischen O-Tönen, die wir selber nicht verstehen, Suaheli oder Bhutanesisch oder was auch immer, und wir diese Datei zum Übersetzer schicken wollen, dann schicken wir ihm natürlich nicht die AIFF-Datei in bester Qualität, sondern da reicht dem Übersetzer eine MP3-Datei, die er sich kurz anhören und entsprechend übersetzen kann.

Final Cut Pro X Grundkurs

Lassen Sie sich auf schnelle und bequeme Weise die Grundlagen zu Final Cut Pro X erklären und erfahren Sie, dass sich diese Software auch im professionellen Umfeld behaupten kann.

11 Std. 6 min (145 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieses Video-Training enthält als Bonus die ungekürzten Original-Trainings zu Motion 5 und Compressor 4.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!