Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Access 2010 für Profis

Trennen und Verbinden des Steuerelementepaars

Testen Sie unsere 2013 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Bezeichnungsfelder und Textfelder bilden ein Steuerelementepaar. In diesem Tutorial wird gezeigt, wie sich diese Bindung auflösen und wiederherstellen lässt.

Transkript

Für das nächste Beispiel lösche ich noch mal alle bereits eingefügten Steuerelemente. Ich markiere diese mit Strg+A, und entferne diese, um Ihnen zu zeigen, wie sich Steuerelemente-Pärchen trennen und wieder verbinden lassen. Ich füge dazu den Artikelnamen als Steuerelement noch mal ein, und Sie sehen, es kommt wieder das Bezeichnungsfeld und das Textfeld. Soll nun das Bezeichnungsfeld vom Textfeld getrennt werden, dann markieren Sie das Bezeichnungsfeld, schneiden es aus, mit Strg+X und fügen es mit Strg+V wieder ein. Nun sind diese beiden Steuerelemente nicht mehr miteinander verbunden. Sie sehen hier auch einen Smart-Tag, und wenn Sie mit dem Mauszeiger auf dieses Smart-Tag zeigen, dann sehen Sie den Text "Dies ist ein neues Bezeichnungsfeld und gehört zu keinem Steuerelement". Sind Sie damit einverstanden, dann können Sie diese Meldung entsprechend akzeptieren, "Neues nicht dazugehörendes Bezeichnungsfeld". Wenn Sie denken: "Oh, das wollte ich eigentlich gar nicht, ich möchte das wieder mit einem Steuerelement assoziieren.", dann klicken Sie auf diese Meldung, und verbinden jetzt dieses Bezeichnungsfeld wieder mit dem entsprechenden Steuerelement. Sie klicken auf "OK" und beide sind wieder gemeinsam miteinander verbunden. Sind Ihnen aber diese Hinweise lästig, dann können Sie das auch entsprechend in den Voreinstellungen ausschalten. Gehen Sie dazu auf "Datei", "Optionen", wählen hier den "Objektdesigner", blättern nach unten, bis Sie "Fehlerprüfung in Entwurfsansicht für Formulare/Berichte" sehen und schalten die entsprechende Option einfach ab. Ich führe das allerdings hier nicht durch. Haben Sie diese Option ausgeschaltet, dann fehlt natürlich dieses Smart-Tag und Sie benötigen eine andere Vorgehensweise, um das Steuerelement wieder mit dem Bezeichnungsfeld zu kombinieren. Schneiden Sie das Bezeichnungsfeld jetzt aus, markieren das zugehörige Steuerelement und fügen bei markiertem Steuerelement dieses Bezeichnungsfeld wieder ein. Nun sind beide wieder vereint und bilden ein Paar.

Access 2010 für Profis

Lassen Sie sich anhand vieler praktischer Beispiele zeigen, wie Sie in Access 2010 eine Datenbank aufbauen und mit Abfragen, Formularen und Berichten auf Ihre Daten zugreifen.

7 Std. 24 min (123 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:28.09.2010

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!