Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Access 2010 für Profis

Automatische Erstellung eines Formulars

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In diesem Video erstellen Sie ein Autoformular, das auf der ausgewählten Tabelle oder Abfrage basiert. Bei der Verwendung von verknüpften Tabellen wird dabei automatisch ein zusätzliches Unterformular angelegt – sehen Sie selbst.

Transkript

Nachdem wir nun die Arbeit hinter den Kulissen beendet haben, wenden wir uns dem zu, was der Benutzer sieht, den Formularen. Access verfügt über verschiedene Ansichten und Assistenten, bei dem viele Aufgaben, die anfallen bei der Gestaltung von Formularen, sehr schön und elegant zu erledigen sind. Die Erstellung von Formularen finden Sie, wie auch die Erstellung von Tabellen und Abfragen, in der Registerkarte "Erstellen". Nun haben Sie die Möglichkeit, ein AutoFormular zu erstellen. Dazu markieren Sie die Tabelle oder Abfrage, auf deren Basis Sie das Formular erstellen wollen. Ich nehme im ersten Versuch hier die Tabelle "Kunden", klicke auf "Formular" und Sie sehen, es wird sofort ein neues Formular erstellt. Wie Sie sehen, beinhaltet dieses AutoFormular nicht nur die Daten der Tabelle "Kunden", sondern auch bereits die Verknüpfung  zu unserer Tabelle "Aufträge", die hier unten angezeigt wird. Verknüpft wird über die Kundennummer, die allerdings hier unten nicht mit angezeigt wird. Sie sehen lediglich die Auftragsnummer und das Auftragsdatum. Der Name, den hier Access vorgeschlagen hat, entspricht nicht dem, was wir als Name verwenden wollen. D.h. schließen Sie das Ganze und möchten Sie Änderungen am Entwurf vornehmen und speichern, dann vergeben Sie bitte hier statt "TBL", also den reservierten Begriff für "Tabellen", den Begriff "FAM" für "Formulare". Bitte benennen Sie alle Formulare, die Sie erstellen, mit dem Präfix, also der Vorsilbe, "FAM". Rufe ich mein Formular wieder auf, dann sehen Sie, ich habe hier die Möglichkeit, in meinen Datensätzen zu blättern. Und achten Sie bitte auf das verknüpfte Unterformular. Hier werden automatisch die Aufträge angezeigt und die Auftragsnummern, die zum jeweiligen Kunden gehören. Zusammenfassend zur Erstellung von automatischen Formularen kann gesagt werden, dies ist äußerst problemlos durchzuführen, und mit wenigen Klicks haben Sie Ihr Formular entsprechend erstellt.

Access 2010 für Profis

Lassen Sie sich anhand vieler praktischer Beispiele zeigen, wie Sie in Access 2010 eine Datenbank aufbauen und mit Abfragen, Formularen und Berichten auf Ihre Daten zugreifen.

7 Std. 24 min (123 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:28.09.2010

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!