Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Access 2010 für Profis

Hinzufügen von Feldern zu einer Tabelle

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In diesem Video lernen Sie, wie Sie Felder einfach hinzufügen, Felddatentypen festlegen und die Textfeldgröße ändern.

Transkript

Nun wollen wir unsere Tabelle "Kunden" endlich mit den weiteren Feldern versehen. Die im vorherigen Beispiel hinzugefügten Tabellen habe ich wieder entfernt. Sollten Sie noch mal mit diesen Tabellen arbeiten wollen, so finden Sie die Tabellen in der Datenbank VB2_Normalisierung beim Rohmaterial. Um der Tabelle "Kunden" neue Felder hinzufügen zu können, müssen wir diese Tabelle in der Entwurfsansicht öffnen und nun ist es eigentlich ein Klacks, weitere Felder hinzuzufügen. Sie gehen einfach auf "Feldname" und fügen Felder hinzu, dieses soll sein der Kundenname, die Straße, die Postleitzahl, der Ort, die Region und das Land. Sie sehen, wenn nichts anderes gemacht wird, wird der Felddatentyp "Text" verwendet. Der ist natürlich im Normalfall viel zu lang. Der Kundenname wird sicherlich keine 255 Zeichen lang sein. Diese Länge wird gekürzt. Die Feldgröße des Kundennamens soll 30 betragen, 25 für die Länge der Straße oder genauer gesagt, für die Länge des Feldes für die Straße. Die Postleitzahl ist ebenfalls wesentlich kürzer, hier sollten 8 Zeichen genügen. Dann folgt der Ort, für den Ort habe ich 30 Zeichen vorgesehen, für die Region 10 Zeichen. Zum Schluss für das Land 15 Zeichen. Eine Kundennummer ohne Kundenname scheint wenig sinnvoll zu sein. Sie haben die Möglichkeit, zu erzwingen, dass der Kundenname immer eingegeben wird. Sie sehen unten bei "Allgemein" - "Eingabe erforderlich" können Sie "Ja" einstellen. Das gelingt Ihnen durch einen Doppelklick oder durch die Auswahl über das Auswahlsymbol. Anschließend wollen wir die Daten speichern. Dazu klicken Sie mit der rechten Maustaste, klicken auf "Speichern" oder auf "Schließen", wobei Sie ebenfalls zum Speichern aufgefordert werden. An dieser Stelle vielleicht noch ein kleiner Kniff: Ist Ihnen die Standardangabe von 255 Zeichen für ein Textfeld zu lang, so können Sie das in der Voreinstellung anders regeln. Gehen Sie dazu auf "Datei", wählen Sie die "Optionen" aus, gehen hier in den Objektdesigner und Sie sehen hier, bei "Entwurfsansicht für Tabellenstandard": "Textfeldgröße 255". Hier können Sie eine Zahl zwischen 1 und 255 eingeben. 50 wäre ein guter Kompromiss. Genau das gleiche gilt für den Standardfeldtyp. Wenn Sie sagen, mein Standardtyp soll nicht Text sein sondern ich möchte gerne - oder ich muss sehr viele Zahlen eingeben, dann könnten Sie hier ebenfalls einen anderen Typ wählen. Gleiches gilt für die Standardzahlenfeldgröße, die ist zwar mit "Long Integer" optimal eingegeben, aber auch hier haben Sie die Möglichkeit, einen anderen Datentyp einzugeben. Das könnte z.B. dann ein Integer-Wert oder eine Replikations-ID. Geändert habe ich jetzt nur die Standardfeldgröße und bestätige diese Eingabe mit "OK".

Access 2010 für Profis

Lassen Sie sich anhand vieler praktischer Beispiele zeigen, wie Sie in Access 2010 eine Datenbank aufbauen und mit Abfragen, Formularen und Berichten auf Ihre Daten zugreifen.

7 Std. 24 min (123 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:28.09.2010

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!