Farben mit anderen Programmen austauschen

Um vordefinierte Farben mit anderen Adobe-Programmen wie Photoshop, Illustrator oder InDesign – oder sogar mit anderen Arbeitsplätzen – auszutauschen, setzen Sie auf ASE-Dateien (Adobe Swatch Exchange). Wie das funktioniert, zeigt dieses Video.

Auszug aus:

InDesign-Special: Vorlagen