Jetzt lerne ich Java 6

Einlesen von Dateien

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Nach den Klassen 'Scanner' und 'PrintWriter' kommt nun auch noch 'File' zum Einsatz: Die Klasse ist bei der Vorbereitung des Dateizugriffs nötig. Auch hier gilt: Wer meint, Dateizugriffe in Java sind schwierig, hat das hier noch nie gesehen ...
03:42

Transkript

In unserem letzten Beispiel haben wir eine Ausgabe in eine Datei gemacht. Diese Datei heißt "HalloJava.txt" und liegt zur Zeit in meinem Projektverzeichnis. In unserem ersten Beispiel bei den Streams haben wir eine Tastatureingabe eingelesen. Mit Hilfe eines Scanners. Ich möchte Ihnen jetzt zeigen, dass das Steam-Konzept wirklich konsequent innerhalb von Java ist. Sie können die Scanner-Klasse dazu nutzen, um Eingaben aus einer Datei zu lesen. Nun, was müssen wir dazu tun? Vom Prinzip her zuerst einmal müssen wir Java klar machen, dass wir eine Datei haben und die Datei hat natürlich einen Namen. Und dafür gibt es eine Klasse, die liegt in java.io.File Und die importieren wir uns zuerst einmal: Import - java.io.File Und damit haben wir eine Klasse, die Dateien repräsentiert. Dann können wir hingehen. Und sagen, wir haben eine neue Datei, nennen wir sie: Datei ist gleich new File. Und als Parameter müssen wir eben den Namen der Datei angeben und gegebenenfalls den Pfad. Aber bei mir liegt das hier im Projektverzeichnis. Da ist sie. Damit haben wir jetzt also eine Datei, mit der wir arbeiten können. Wenn ich mir das mal anschaue hier, sehen Sie also jetzt verschiedenste Methoden, wie wir eben mit einer Datei arbeiten könnten. Okay, wollen wir nicht. Wir wollten eigentlich nur 'ne Datei haben. Als Nächstes brauchen wir wieder einen Scanner. Also, importieren wir uns die Scanner-Klasse: import java.util.Scanner Damit haben wir den eingelesen, und den können wir jetzt hier nutzen. Also, wir brauchen einen neuen Scanner: eingabe ist gleich new Scanner Und an diesen übergeben wir dieses Mal nicht einen Eingabestrom System.in, sondern wir übergeben an ihn - Sie haben richtig geraten - die Datei. Und damit ist das für ihn der Eingabestrom. Jetzt bekomm ich hier noch eine Fehlermeldung, denn bei diesem ganzen Einlesen können natürlich Exceptions geworfen werden, und das ist gefährlich. Also, abfangen. Jetzt das Ganze in ein Try-Block und catchen hier einfach mal alle Exceptions. In der Praxis sollte Sie natürlich schauen, dass Sie wirklich nur die Exceptions fangen, die Sie auch hier auslösen, gegebenenfalls. Aber der Einfachheit halber lassen wir das jetzt hier so einfach ausgeben. Lassen wir uns noch Refortame anschauen. Sieht das Ganze auch sauber aus. Wir haben also jetzt einen ganz normalen Scanner gegründet, genau wie ihn vorhin von der Tatstatur eingelesen haben. Und eigentlich brauche ich jetzt nicht weiterzuschreiben, denn damit haben Sie jetzt eigentlich den gleichen Ausgangspunkt, den Sie auch vorhin bereits hatten. Ich mach's trotzdem. Ich lege mir einen String "text" an und hole mir aus der Eingabe über nextLine einen String, und den lassen wir einfach mal fröhlich auf unsere Konsole ausgeben. Sie werden es nicht glauben, das war's. Shift F6 - das in einem Projekt mit mehreren Klassen mit Main-Methode liegt. Und Sie sehen, hier ist unsere Ausgabe, wir haben also die Datei entsprechend ausgelesen. So einfach ist das Stream-Konzept von Java.

Jetzt lerne ich Java 6

Steigen Sie ein in die Programmierung mit Java 6, lernen Sie die Grundlagen kennen und unternehmen Sie anschließend Ihre ersten Schritte in der objektorientierten Programmierung.

12 Std. 27 min (98 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!