Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Jetzt lerne ich Java 6

Array-Einführung

Testen Sie unsere 2021 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wenn Variablen mit Schubladen vergleichbar sind - dann sind Arrays Schränke mit einheitlichen Schubladen. Sehen Sie sich an, wie Sie Arrays deklarieren, definieren und wie Sie auf die Elemente zugreifen können.
07:48

Transkript

Stellen Sie sich vor, Sie von dem Programm schreiben, in dem Sie mehrere Personen verwalten Als Beispiel nehmen wir hier einfach mal ein paar Personen, aus unserem uns video 2 brain. Um diese Personen zu verwalten, benötigen wir natürlich Strings, für jeden Namen Gerhard Koren, Christoph Schreinlecher Martina Wassermann und so weiter und so fort. Nun bis jetzt haben wir folgende Massen gelöst, wir haben an String angelegt haben die eben den Namen gegeben, zum Beispiel gkoren und daran haben wir jetzt einen Wert zu bewesen, zum Beispiel Gerhard Koren als Namen Hab ich jetzt eine zweite Personen immer noch den Kristof dazu muss ich auch hier eine eigene variable Plane und nach und nach wird sich so unsere Programme also mit einer großen Menge an solchen Variablen füllen und das ist kaum noch zu erweltigen, was ist für mir neu Mitarbeiten einstellen, was ist in einer Mitarbeiter vielleicht Urlaub hat und so weiter und so fort also diese Art der Verwaltung von Namen ist relativ und efektiv und aus anderen programmieren Sprachen ist ihnen mit Sicherheit bereit des Konstruktes so genannten arrays bekannt. Ich habe als sich die Variablen eingefügt habe, davon gesprochen, dass man sich das Ganze wie ein Schublader verwenden kann. Wenn wir eine Variable anlegen, wird im Speiche des Computers ein Speichebereich reserviert, passen zum Datentyp und dann wird so zu sagen in dieser Schubladen ein Wert gelegt und vorne auf der Schublade darauf steht ein Name und das ist eben der Name, den Sie als variablen Namen kennen bedeuted die variablen Namen zeigt so zu sagen auf die Schublade die im Speiche und daran gelegte wird und jede dieser Schubladen kann immer genau ein Wert haben das heißt sobald ich etwas neues in eine Variable hineinlege, zum Beispiel nach gkoren könnte ich dann später eine Zuweisung machen und sagen Werten an Franz gkoren dann würde der alte Wert hier hinaus geworfen werden, also die Schublade kann wir noch ein Wert haben Nun ein array ist statt einer Schublade schon einen ganzen Schrank, aber innerhalb von Java kann diese Schrank immer nur Schublade gleichen Art haben also, die gleichen Datentyps Sie können also innerhalb eines solchen Schrankes beliebig viele Schubladen haben und den Ganzen Schrank dann einfach nun beenden das ist das array, das wollen uns jetzt hier anschauen um man ein solches array anzulegen, brauchen eigentlich nicht viel die beenden mit dem Datetyp und hängen dann diese Datentyp eckige Klammern an diese eckigen Klammern finden Sie auf der PC Tastaturen, Sie sehen die Taste ALT GR drucken und die Taste 8 und 9 und auf dem Macintoschen eben die ALT GR die Taste 5 und 6 drücken Anschliesend geben Sie ihrem Schrank einen Namen, wenn es einfach mal Personen und dann weisen Sie mit dem Schlusselwort new ein entsprechendes array zu zum Beispiel String, und das array wird eben entsprechend durch diese eckigen Klammern angezeigt komme hier noch eine Fehlermeldung den das was eher von Java direkt machen müssen ist wir müssen sagen wieviele Schubladen wir in diesem Schrank benötigen und das ist innerhalb von Java eine fixe Zahl, das heißt die array kann nicht dynamisch wachsen hier müssen uns direkt entscheiden ich brauche ein array mit zum Beispiel 15 Schubladen und dann kann ich es nicht verändern und diese Anzahl der unseren Dimension schreib man hier in eckigen Klammern hinein damit haben wir also ein array angelegt, was für 15 Personen Platz hat nun, wie können wir jetzt die Werte hineinlegen ganz einfach wir sagen hier wollen in eine Schublade, und die müssen wir jetzt benennen und dafür gibt es ein array Zugrifsoperator das sind eben die eckigen Klammern in die Schublade Nummer 0, den in Java ist es so wie auch einigen anderen programmiere Sprachen die Schubladen Nummerierung beginnt bei 0 in Schubladen 0 möchte ich jetzt Gerhard Koren reinlegen vualla jetzt haben wir eben hier Gerhard Koren legen, dann sagen wir ok ich möchte auch noch die Schublade Nummer 1 dan Christoph einlegen und also schon war in die Schubladen Nummer Zwei kommt man noch Martina rein welchen Vorteil bringt mir das jetzt Nun, hier hatten wir schon zwei Variablen, wieviel Variablen haben wir hier? Na ja, eine Wirklichkeit muss ich jetzt eingentlich nur noch mit der variablen Personen arbeiten denn darin stecken jetzt all diese Werte wenn ich also jetzt eine Wert ausgeben möchte, so verwende ich wieder den array Zugrifsoperator das geht relativ einfach schreiben wir also System.out. printIn Name der ersten Person: hängen einfach ein Doppelpunkt daran, Leerzeichen noch dran und dann greife ich zu über eben der array Name Personen array Zugrifsoperator, eckige Klammern da muss ich jetzt nur noch die Schubladen Nummer wieder angeben und hier auf Vorsicht hier beginnt auch die Schubladen Nummerierung auch wieder bei Null, das heißt Gerhard Koren liegt auch in derf Schublade 0 und damit hab ich es doch relativ einfach passen das Ganze mal compilieren und durchfüren und wir sehen Namen der erste Persone ist Gerhard Koren als Sie also bis jetzt genannt haben, wie man ein array anlieg, Sie haben hinter den Typ der eckigen Klammern und danach eben eine neue Instanz einer String arrays, das String array zeigt durch die eckigen Klammern hier hinten und die Dimension die für Schbladen Sie brauchen schauen Sie hinein und dann können Sie wieder Zugrifsoperator Schubladen belegen und auch entsprechend wieder auslesen, wichtig ist es zu halten die Nummerierung beginnt bei 0, das heißt die letzten Schubladen Nummer die wir verwenden können, ist nicht, die Sie vielleicht annehmen die Schublade Nummer 15, sondern dann das Ganze bei 0 begint, ist es die Schublade Nummer 14, von 0 bis 14 , ist insgesamt von 14 Schubladen. Nun gut soweit, jetzt möchte ich ihnen zum Abschluss dieses Filmes noch zeigen, dass manchmal man meine direkt ein array anlegen möchte und schon die Werte weiss, das heißt nicht so wie hier, erstmal die Schubladen anlegen, dann nach und nach belegen, sondern man möchte die direkt angeben und dafür gibt die Initialisierungsliste man kann also auch folgende Massen schreiben String lege dann wieder das array Zeichen dahinter, dann kann man Produkte ist gleichen, jetzt kam new, sondern jetzt kommt geschweifte Klammern und jetzt passen zum Datentyp, schauen jetzt einfach hier bereits die Werten rein ,,Jetzt lerne ich C++,, haben wir zum Beispeil gemacht ,,die Flash 8 Grundlagen,,, die immer Flash noch rein und hier concept Art auch noch etwas kreatives haben und so wird automatisch jetzt von der Javaumgebung für uns ein Produkt array angelegt mit insgesamt 3 Schubladen denn hier haben wir in diese Initialisierungsliste auch der entsprechenden Werte, Eine Sache ganz zum Schluss ein array innerhalb von Java kann nicht erweitert werden wenn Sie zum Beispiels an der programmiere Sprache kennen, die haben hier Funktion Schubladen angelegt, Sie haben aber jetzt 10 Werte mehr, dann einfach über irgend ein Befehl das array weitern, das geht innerhalb von Java nicht, dafür müssen Sie sich ein anderes Konstrukt suchen, die sogenante Arraylist, aber das ist ein fortgeschrittenes Thema

Jetzt lerne ich Java 6

Steigen Sie ein in die Programmierung mit Java 6, lernen Sie die Grundlagen kennen und unternehmen Sie anschließend Ihre ersten Schritte in der objektorientierten Programmierung.

12 Std. 27 min (98 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!