Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

C++

Konstanten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Flexibel wie eine Betonmauer verhält sich eine Konstante. Wie Sie eine solche definieren und wo die Unterschiede der Definitionsarten liegen, lernen Sie in dieser Lektion.

Transkript

Ich möchte Ihnen jetzt zeigen, wie man konstante Elemente definiert, da gibt es ein Schlüsselwort const wie constant, dann brauche ich einen Datentyp, zum Beispiel einen Integer, abc hat den Wert 1970 von mir aus. Ist ja egal, irgendeinen Wert. Das Besondere ist dieser konstante Wert, der soll nicht verändert werden im Programm. Das möchte ich einfach so, weil das Datum sich hier zum Beispiel nicht ändert, und damit ich nicht versehentlich überschreiben kann, ich könnte mir das Const hier auch schenken und die Ausgabe wäre eigentlich genau die gleiche, wenn ich das hier jetzt mal starte, kommt jetzt hier 1970 als Ergebnis raus, das ist gar keine Frage, aber wenn ich jetzt hier abc=123 irgendwo im Programm versehentlich schreibe, dann gibt es hier eine entsprechende Fehlermeldung hier unten. Da kann ich ein bisschen runterscrollen dann sehen Sie das auch. Hier abc einer Variablen, die konstant ist, kann nichts zugeordnet werden. Das hier ist verboten Doppelpunkt, das schreibe ich hier mal als Kommentar rein. Bei C++ kann man das hier sehr elegant machen, mit Const sagt man übrigens auch zu Dokumentationszwecken nachher später den Programmierern, die vielleicht damit arbeiten müssen: Achtung, das ist eine Konstante, da will ich gar nicht, dass sie verändert wird. Bei C++ kann man das so schön machen, in C gab es Const noch nicht, da hat man sich behelfen müssen mit einem anderen Befehl, ich mache das mal hier abc ist gleich 1970, das schreibt man da einfach so, definiere abc als 1970 und ich kopiere jetzt hier einfach mal den Wert, da kommt genau das Gleiche raus, es gibt aber einen kleinen Unterschied. Das Define ist ein Befehl eines sogenannten Preprozessor oder Vorprozessor von C++, der ganz stur hier abc, egal wo das jetzt im Programm vorkommt, durch 1970 austauscht, da kann man auch ganz andere Sachen hier reinschreiben, nämlich Ausdrücke, hie oben gehen wirklich nur Zahlenwerte, die auch konstant sind. Deshalb das Define wird immer noch häufig verwendet, aber nicht mehr, wenn es geht im Zusammenhang mit Konstanten. So, sehr unterschiedlich, meistens historisch noch sehr häufig sieht man das. Das ist hier auch besser, weil hier der Compiler das prüfen kann und hier eben nicht. Zuweisen kann ich hier natürlich auch nichts, das ist relativ äquivalent in der Anwendung, kann man sich überlegen, was man verwendet. Empfohlen wird eigentlich jetzt den Cost zu verwenden, wenn man konstante Zahlen in einer Variable hat und das Define für andere Zwecke verwenden, wo es dann auch wirklich Sinn macht. So haben wir jetzt mal gelernt, wie man Konstante einsetzen kann im Programmteil.

C++

Machen Sie sich mit den einfachen Grundlagen zu C++ vertraut und lernen Sie anhand zahlreicher Übungs- und Codebeispiele die Klassenkonzepte, Prozeduren und Funktionen kennen.

9 Std. 3 min (143 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Video-Training auf DVD mit Bonusmagazin

+ Tutorial to go: Mit Videos für iPod, iPhone & Co.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!