C++

hello Mac world

Jetzt Wissen mit dem video2brain-Weihnachtsabo schenken und 15 % sparen!
Mehr erfahren Alle Abonnements anzeigen
oder
39,95
Auch auf anderen Plattformen ist es möglich, C++-Programme zu erzeugen und zu starten. In diesem Film zeigt der Trainer ein Beispiel unter einer Unix Shell auf dem Mac: hello world mit dem Gnu Compiler.

Transkript

Wir werden Ihnen zeigen, wie man das Ganze unter Unix programmiert. Hier habe ich erstmal eine Konsole aufgemacht unter Macintosh. Das ist auch ein Unix-Betriebssystem und öffne hier den Vim-Editor. Vim ist ein klassischer Unix-Editor, den gibt es eigentlich unter allen Unix-Betriebssystemen, ob Linux, ob Macintosh, ist egal. Und ich zeige Ihnen mal kurz hier ein ganz einfaches C++ Programm. Da muss man hiert erstmal was tippen include iostream, using namespace, std; und int mane, Klammer auf, Klammer zu. in den geschweiften Klammern kommt da eigentlich Befehl, nämlich cout Hallo Welt. Also Hallo Welt auf dem Macintosh geben wir jetzt hier mal aus mit Endline, noch ein Zeilenvorschub und das ist unser kurzes Programm. Das schreibe ich jetzt erstmal auf die Platte zurück. Sie können auch einen ganz anderen Editor verwenden, notebook, oder irgendwas, was da gerader zur Verfügung steht. mit ls-l können Sie normales Inhaltsverzeicnis ausgeben und jetzt kommt der eigentliche Befehl. Ich habe also test1.cpp, das ist unser Programm. Rufe den Gnu Compiler auf, g++ heißt er. Minus O minus Ausgabe test1, es soll unser Programm werden und test1.cpp. Das ist ja unsere Quelle und das wird jetzt von dem Compiler übersetzt. Also hier haben wir die Ausgabe. Jetzt sieht man erstmal nicht viel. Mit ls-s können wir das anschauen und da gibt es jetzt in der Tat eine Detei test1 mit ./test1 kann ich die starten und sehen Sie da ich habe jetzt Hallo Welt am Mac ausgegeben. Unser ganz kleines, erstes, einfaches C++ Programm. Ich kann den Text mit Cut auch ausgeben, dann sieht man hier, wie das ausschaut. Das war unser Programm, was wir dazu verwendet haben. Und der Compiler ist mit Xcode hier automatisch installiert man muss also gegebenenfalls Xcode hier auf Macintosh vorher installieren, damit das Ganze auch funktioniert.

C++

Machen Sie sich mit den einfachen Grundlagen zu C++ vertraut und lernen Sie anhand zahlreicher Übungs- und Codebeispiele die Klassenkonzepte, Prozeduren und Funktionen kennen.

9 Std. 3 min (143 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Software:
Einzeltraining: 39,95
Abonnement: ab € 19,95
Ihr(e) Trainer:
ISBN-Nummer:978-3-8273-6148-6
Erscheinungsdatum:20.08.2009
Laufzeit:9 Std. 3 min (143 Videos)

Video-Training auf DVD mit Bonusmagazin

+ Tutorial to go: Mit Videos für iPod, iPhone & Co.

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!