Excel 2016: Daten abrufen und transformieren

Duplikate entfernen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Seit Excel 2007 gibt es zwar einen Befehl, um Duplikate zu entfernen – doch im Abfrage-Editor lässt sich dies bereits beim Import automatisieren.
03:00

Transkript

Ab Excel 2007 gibt es zwar einen Befehl, um Duplikate zu entfernen, aber im Abfrage-Editor können Sie dies bereits beim Import automatisieren. Und so gehen Sie vor. Diese Daten, die wir importiert haben, haben ziemlich viele Duplikate. Wir möchten das direkt in der Abfrage anpassen. Ich gehe also hier auf die Abfrage, mache einen Rechtsklick und sage "Bearbeiten". Jetzt ist die Frage, wann genau ist es ein Duplikat? Ist es nur ein Duplikat, wenn es vorne bis hinten komplett gleich ist. Oder ist es schon ein Duplikat, wenn die Telefonnummer genau gleich ist? Ich würde mal sagen, in einem ersten Schritt würde ich immer zuerst nur Adressen rausschmeißen, die von vorne bis hinten komplett gleich sind. Und das kann ich machen, wenn ich hier oben links in der Ecke, hier den Befehl wähle "Duplikate entfernen". Dann werden alle Zeilen entfernt, die von vorne bis hinten komplett gleich sind. Und ich habe meine Adressen jetzt schon ziemlich reduziert. Sie sehen also, die doppelten, auf den ersten Blick, sind weg. Es gibt aber auch noch Adressen, die trotzdem Duplikate sind. Ich versuche das mal zu zeigen. Ich scrolle ein bisschen nach unten. Ich habe zum Beispiel hier einen, das sind sicher auch Duplikate. Der Firmenname wurde hier aber ein bisschen anders geschrieben. Sie sehen aber, gleiche Straße, gleiche Nummer, gleiche Telefonnummer. Jetzt wäre es natürlich schön, die würden wir auch gleich rausschmeißen. Was ich jetzt in einem zweiten Schritt machen kann, ist, ich markiere mit der Strg-Taste die entsprechenden Spalten, wo ich sage, wenn es über die drei Spalten auch gleiche Einträge gibt, dann bitte auch eliminieren. Ich markiere also diese drei Spalten und kann jetzt hier oben bei der Gruppe "Zeilen verringern", hier sagen "Duplikate entfernen". Jetzt schaut er nur noch die Spalten an und entfernt. Vorher waren es hier unten noch 520, jetzt sind es noch 439. Es wurden also wieder weitere Adressen entfernt. Und diesen Prozess macht er jetzt natürlich bei jedem Import. Bekomme ich also diese Marketingdaten nochmal zu einem späteren Zeitpunkt, werden diese Schritte genau gleich durchgeführt. Ich sage nun also "Schließen & laden", und habe hier Adressen, die ich jetzt vielleicht für mein Mailing, oder was auch immer ich die brauche, jetzt nutzen kann. Was ist also die Quintessenz, wenn es um Duplikate geht? Genau, dass Sie diese bereits im Abfrage-Editor entfernen. Somit werden diese automatisch beim Aktualisieren der Daten wieder entfernt.

Excel 2016: Daten abrufen und transformieren

Nutzen Sie das Werkzeug „Daten abrufen und transformieren“ (früher Power Query) für den komfortablen Import von Daten aus verschiedensten Quellen und deren Aufbereitung.

3 Std. 22 min (43 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!