Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Excel 2016: Daten abrufen und transformieren

Abfrage erneut aufrufen und bearbeiten

Testen Sie unsere 2016 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sie haben noch etwas in Ihrer Abfrage vergessen. Überhaupt kein Problem: Sie können die Abfrage jederzeit wieder aufrufen und anpassen.
03:60

Transkript

Sie haben noch etwas in Ihrer Abfrage vergessen? Überhaupt kein Problem. Sie können die Abfrage jederzeit wieder aufrufen und anpassen. Und so geht es. In meinem Beispiel habe ich Daten aus einer Datenbank eingebunden. Nun möchte ich diese Liste doch lieber nach Land sortiert haben und mir fehlt auch noch die Telefonnummer. Wenn ich jetzt hier in dieser Tabelle die Sortierung ändere, dann funktioniert das zwar für den Moment. Wenn ich aber später hier wieder die Daten aus der Datenbank aktualisiere, dann sind diese Änderungen natürlich wieder weg. Das heißt, wenn sich irgendwas ändert daran, dann muss ich das auch wieder im Abfrage-Editor machen. Wie komme ich da hinein? Es gibt verschiedene Wege. Das eine ist, ich mache hier rechts einen Rechtsklick und kann dann hier sagen Bearbeiten. Das ist ein Weg. Oder Sie haben, wenn das eine Abfrage ist, oben auch eine zusätzliche Registerkarte bekommen, "Abfragetools", Abfrage. Und wenn ich darauf gehe, dann kann ich hier ganz vorne auch sagen Bearbeiten. Das führt beides zum gleichen Ziel. Ich lande nämlich im Abfrage-Editor. Das heißt, die Sortierung, die mache ich jetzt hier drin, dass ich sage ich möchte gern Aufsteigend sortieren, und wenn es neue Daten gibt, ich die Abfrage aktualisiere. Dann wir es immer so in meinem Excel ausschauen. Ich möchte noch etwas Zweites ändern. Mir fehlt nämlich noch eine Spalte. Die habe ich dummerweise, wo ich die Abfrage gemacht habe, hier rausgeschmissen. Und ich sehe ja hier auch, dass es verschiedene Stufen gibt, was ich hier drin schon gemacht habe. Also ich sehe hier die ursprüngliche Quelle. Ich sehe hier die Navigation. Entfernte Spalten. Und jetzt die Sortierten Zeilen. Also das ist der Endstand des Files. Jetzt habe ich jetzt zu viele Spalten entfernt. Wenn ich darauf gehe, könnte ich jetzt mit diesem Kreuzchen diesen kompletten Schritt entfernen. Ich habe aber ganz viele Spalten rausgelöscht. Und ich möchte nur eine von denen wiederbekommen. Um jetzt nicht alles nochmal zu machen, möchte ich Ihnen einen weiteren Weg zeigen. Ich gehe nämlich auf Ansicht und sage hier, ich möchte gern die Bearbeitungsleiste eingeblendet haben. Wenn die sichtbar ist, sehe ich hier oben die sogenannte M-Sprache. Das heißt, hier, Entfernte Spalten, wurden mit dem Befehl RemoveColumns hier die entsprechenden Spalten angegeben. Ich habe das zwar mit Rechtsklick gemacht, aber die M-Sprache setzt das so um. Wenn es also eine etwas komplexere Abfragen sind dann, geht es natürlich einfacher, hier einfach zu sagen: Telefon möchte ich nicht weghaben. Und greife hier oben einfach ein, und nehme "Telefon" entsprechend hier raus. Drücke Enter. Und habe jetzt die Telefonnummer hier wieder drin. Aber alle anderen Spalten sind noch weggeblendet. Sie sehen also, hier rechts kann ich einzelne Schritte wieder rauslöschen, ich kann bestehende Schritte auch wieder ändern. Und wenn ich fertig bin, sage ich über Start wieder Schließen & laden. Und meine Abfrage ist entsprechend so sortiert und hat jetzt auch die Telefonnummer. Sie sehen, eine Abfrage kann jederzeit wieder verändert werden. Ist gar nicht schwer. Einfach einen Rechtsklick auf der Abfrage und Bearbeiten wählen. Oder über die Registerkarte Abfrage ganz vorne hier den Befehl Bearbeiten wählen.

Excel 2016: Daten abrufen und transformieren

Nutzen Sie das Werkzeug „Daten abrufen und transformieren“ (früher Power Query) für den komfortablen Import von Daten aus verschiedensten Quellen und deren Aufbereitung.

3 Std. 22 min (43 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!