Illustrator CC Grundkurs

Live Corner (2014)

Testen Sie unsere 1982 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Nicht nur die optionale Live-Vorschau beim Bearbeiten von Ecken und Rundungen sorgt in Illustrator CC für mehr Bedienkomfort bei der Erstellung von abgerundeten Ecken in beliebigen Objekten.
03:38

Transkript

Abgerundete Ecken zu erstellen ist in Illustrator sehr einfach möglich. Ich nehme mir hier jetzt das Zeichenstift-Werkzeug und erstelle hier jetzt einfach mal ein Dreieck und wechsele jetzt auf den schwarzen Pfeil. Mit dem schwarzen Pfeil kann ich dieses Objekt ja einfach gemeinsam, also gesamt verändern und bearbeiten, hier zum Beispiel drehen. Wenn ich jetzt aber auf den weißen Pfeil wechsele, dann sieht man, wie ich jetzt innerhalb von den Punkten, also innerhalb von diesen Ecken, so zusätzliche Griffe bekomme. Mit diesen Griffen kann ich bei Drag-and-Drop die Ecken entsprechend verändern. Wenn ich jetzt keine Ecke markiert habe, dann kann ich auch einfach hierher klicken und dann ist jetzt wiederum quasi dieses Segment aktiv und kann das Segment entsprechend anpassen. Ich kann aber auch zum Beispiel mit gedrückter Shift-Taste zwei Ecken oder natürlich auch mehrere Ecken markieren und die jetzt gemeinsam verändern. Wenn ich jetzt die Ecken in der Form anpassen möchte, kann ich jetzt einen Alt + Klick drauf machen und jetzt sieht man, wie sich die Form der Ecken entsprechend verändert. Wenn ich das jetzt über einen Menübefehl machen möchte, weil ich hier jetzt diese Ecke zum Beispiel genau 5 mm abrunden möchte, kann ich hier im oberen Bereich den Eckenradius einfach entsprechend einstellen. Links daneben sieht man den Punkt für die interaktive Ecken. Wenn ich da jetzt drauf klicke, dann sieht man, dass ich alle Optionen hier direkt zur Verfügung habe. Also ich kann die Form der Ecke entsprechend einstellen. Ich kann den Radius der Ecke anpassen und jetzt auch den Übergang der Rundung entsprechend anpassen. Also in diesem Fall sieht man, das ist Relativ und das ist jetzt Absolut. Alles diese Optionen gibt es jetzt bei freien Formen. Wenn ich da beispielsweise einen Stern nehme, und hier jetzt bei diesem Stern, wenn der markiert ist, auf das Direktauswahl-Werkzeug wechsele, kann ich jetzt einen quasi Griff angreifen und hier diesen Stern zu so einer Form umändern. Wenn ich jetzt das Rechteck-Werkzeug nehme und ein Rechteck erstelle, dann bekomme ich automatisch das Transformierenbedienfeld geöffnet und kann jetzt diese Rechteck- Eigenschaften live anpassen. Also hier zum Beispiel sagen 50x25, ich kann jetzt hier den Eckentyp anpassen, zum Beispiel rund, und jetzt für alle Ecken eine gleichmäßige Rundung von 4 mm einstellen. Ich kann natürlich auch das Schloss entsprechend quasi lösen und jetzt für die untere Ecke eine Rundung von 0 einstellen und habe jetzt so diese Form erstellt. Wenn ich jetzt dieses Rechteck wieder aktiviere, dann bleiben diese Einstellungen live, das heißt, ich kann jederzeit diesen Radius zum Beispiel verändern auf 20 mm, es ist vielleicht ein wenig viel, ich gehe hier auf 10, und jetzt das Eck hier oben spitz einstellen, also 0. Das heißt also, ich kann jetzt diese Rechtecke jederzeit beliebig anpassen. Ein weiterer Tipp noch, wenn es mich stört, dass das Transformierenbedienfeld jedes mal auf geht, wenn ich ein Rechteck erstelle, kann ich hier im Flyuot sagen, Bei der Rechteck-Erstellung anzeigen. Wenn ich das jetzt deaktiviert habe und dieses Transformierenbedienfeld ausblende und jetzt ein Rechteck erstelle, dann öffnet sich das Transformierenbedienfeld natürlich nicht, ich muss es in diesem Fall wieder über Fenster Transformieren öffnen und ich aktiviere dieses Bei der Rechteck-Erstellung anzeigen in meinem Fall eben wieder. Jetzt haben wir also gesehen, die Ecken von Rechtecken bzw. freie Formen können sehr schnell und einfach abgerundet werden.

Illustrator CC Grundkurs

Verleihen Sie Ihrer Kreativität Flügel und erfahren Sie, welche vielfältigen Werkzeuge und Möglichkeiten Ihnen Illustrator CC für die Umsetzung Ihrer Projekte zur Verfügung stellt.

9 Std. 8 min (80 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!