Start der Installation

Sind die Abhängigkeiten der Pakete berechnet, kann es wirklich losgehen. Nach der Bestätigung zur Durchführung werden die Partitionen angelegt, formatiert und zu einem Verzeichnisbaum verbunden, dann können die Pakete entpackt und geschrieben werden.

Auszug aus:

openSUSE 10.3

Bonusmaterial

    •  
       05:53
    •  
       05:50
    •  
       05:37
    •  
       05:24
    •  
       07:52
    •  
       06:11
    •  
       04:24