Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

Excel 2016: Formeln und Funktionen

Zwei SVERWEIS-Funktionen in einer Zelle

Testen Sie unsere 2019 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Sie möchten zwei Informationen in die gleiche Zelle übertragen lassen? Lernen Sie, wie Sie zwei SVERWEIS-Funktionen in eine Zelle integrieren.
03:18

Transkript

Sie möchten zwei Informationen in die gleiche Zelle übertragen lassen? Lernen Sie, wie Sie zwei SVERWEIS-Funktionen in eine Zelle integrieren. In unserem Beispiel haben wir in der Zelle C7 bereits einen SVERWEIS erstellt, um den Namen einzufügen. Jetzt beim SVERWEIS können Sie nicht sagen, füge mir hier Spalte drei und vier ein. ich brauche für das zwei SVERWEISE. Nur, wie tue ich das in eine Zelle rein? Die Lösung dafür heißt VERKETTEN. So heißt die Funktion mit der ich mehrere Sachen zusammenhängen kann. Ich muss jetzt beginnen mit der VERKETTEN-Funktion. Jetzt werden Sie denken, oh, muss ich wieder alles neu machen. Nein, Trick 99. Ich mache auf der bestehenden SVERWEIS-Funktion einen Doppelklick, markiere die Funktion ohne das Gleichzeichen und kopiere diese mit Steuerung+C mal in die Zwischenablage. Dann breche ich mit Escape wieder ab und lösche diese Zelle mit der Entfernen-Taste, weil ich muss mit der VERKETTEN-Funktion beginnen. Ich gehe also auf "fx", suche mir jetzt hier, bei den Textfunktionen die VERKETTEN-Funktion und das erste was ich tue, ist mit Steuerung+V natürlich meinen SVERWEIS hier einfügen. Das heißt, dann muss ich den nicht neu machen. Sie sehen, da kommt jetzt auch dieser Name. Jetzt beim VERKETTEN ist so, dass ich eigentlich in jeden dieser Boxen irgendwas angeben kann, und wenn wir jetzt einen Nachnamen schon haben, dann möchte ich wahrscheinlich nach dem Nachnamen noch ein Leerzeichen haben, also ist Text2 ein Leerzeichen und Text3, jetzt brauche ich nochmals einen SVERWEIS, und ich habe den immer noch in der Zwischenablage, also mache ich Steuerung+V, weil wir haben den so clever aufgebaut, dass man ja nur hier den Spaltenindex ändern muss und der Vorname, der steht in Spalte vier. Sie sehen, also der Herr 'Jenkner' heißt 'Thomas'. Und so könnte ich weitere Informationen hier zusammenhängen. Und das war schon die ganze Hexerei. Ich bestätige mit OK. Das Gleiche müsste ich jetzt hier noch tun für Postleitzahl und Post. Noch schneller geht es wahrscheinlich, wenn ich schon so ein Konstrukt gemacht habe mit VERKETTEN und mehreren SVERWEISEN, dass ich diese Zelle nach unten kopiere, und jetzt, Sie denken schon, genau, nur noch hier die Spaltenindexe ändere, also hier war es 6 und 7 ist der Ort und Enter und schon bin ich fertig. Also Sie sehen, es ist wichtig, dass man den SVERWEIS so aufbaut, dass man ihn eben kopieren kann, dass man mit diesen Tabellennamen arbeitet, und somit muss ich wirklich immer nur diese Spaltenindexe anpassen und bin so sehr schnell in der Erstellung von so einem Adressblock. Sie haben in diesem Video gelernt, wie Sie mit der VERKETTEN-Funktion auch mehrere Informationen mit dem SVERWEIS in eine Zelle integrieren können. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Excel 2016: Formeln und Funktionen

Nutzen Sie mit Formeln und Funktionen die schier unbegrenzten Möglichkeiten von Excel 2016.

4 Std. 13 min (62 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!