C Grundkurs

Zuweisungsoperatoren und allgemeine Zuweisungen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Dieses Video erklärt das Konzept der Zuweisung und verrät, auf was es dabei zu achten gilt. Insbesondere geht es um die erweiterten Zuweisungsoperatoren.
04:09

Transkript

Wir widmen uns in diesem Video den Zuweisungsoperatoren beziehungsweise dem Thema einer Zuweisung im Allgemeinen. Man kann eine Variable mit dem Gleichheitszeichen initialisieren, das heißt man weist in dem Moment einen Wert zu, der dem vereinbarten Datentyp entspricht. Man kann aber jederzeit auch den Wert der Variable mit diesem Gleichheitszeichen, dem sogenannten Zuweisungsoperator verändern. Aber auch solche Zuweisungen funktionieren. Das ist für den Einsteiger in der Regel ein bisschen verwirrend, weil scheinbar steht hier auf beiden Seiten etwas unterschiedlich und wie kann das gleich sein? Also a hat den Wert 8 und wie soll 8 gleich 9 sein, weil hier ja 8+1 steht, also 9. Das ist ein gerngemachter Denkfehler von Einsteigern, eine Zuweisung mit einem Vergleich gleichzusetzen. Das ist was gänzlich Verschiedenes. Wenn Sie sich diese Anweisungen hier zerlegen bedeutet das, man führt eine Berechnung auf der rechten Seite von diesem Gleichheitszeichen durch. Und hier steht der Wert 8+1, das gibt 9. Und dann merkt man sich diesen Wert. Und dann weist man diesen Wert irgendeiner Variable auf der linken Seite zu. Und das es zufällig wieder die gleiche Variable ist, die in diesem Ausdruck hier auftaucht, das ist vollkommen belanglos, vollkommen irrelevant. Solche Ausdrücke findet man in der Programmierung sehr oft. Beispielsweise auch mit Multiplikation oder so irgendetwas. Man benutzt also auf beiden Seiten von dem Gleichheitsoperator die gleiche Variable. Ganz einfach deswegen ist das möglich, weil das hier getrennte Arbeitsschritte sind. Zuerst wird immer die rechte Seite von diesem Ausdruck bewertet, so nennt man das, sprich es wird ausgeführt, berechnet und dann wird es der linken Seite zugewiesen, und ob ich diese Variable hier in der Berechnung schon benutzt habe oder nicht, ist vollkommen egal, es wird irgendeiner Variable zugewiesen. Und das es die gleiche eben ist, ist sehr, sehr oft üblich. Nichtsdestotrotz, es gibt für diese Form einer Zuweisung spezielle Operatoren, die das alles ein bisschen einfacher in der Schreibweise machen und interessanterweise für viele Einsteiger auch leichter zu verstehen sind, oder zumindestens leichter nachzuvollziehen. Das heißt man nimmt nicht nur den Gleichheitsoperator, sondern man schreibt einen Operator vor das Gleichheitszeichen, womit eine arithmetische Operation oder auch eine andere Operation beschrieben wird. Und das bedeutet nichts Anderes, als dass der Wert der Variable a um 2 erhöht werden soll, nämlich für die Addition mit dem Wert 2 gemacht. Die Multiplikation mit dem Wert 2, die Division mit dem Wert 2, Subtraktion mit dem Wert 2, Modulo mit dem Wert 2. So können Sie diese Zuweisungsoperatoren noch mit anderen Operationen verknüpfen, wobei dann eben auf der rechten Seite einfach der zweite Operant quasi steht. Man verbindet mit einem Ausdruck 2 getrennte Operationen. Und wie gesagt, ich habe die Erfahrung gemacht, dass bei vielen Einsteigern dann sogar das Verständnis leichter ist, weil Sie nicht glauben, dass das hier ein Vergleich ist, wo doch nicht auf der einen Seite etwas stehen kann, was auf der anderen Seite verschieden ist und hier verglichen wird. Ich habe in diesem Video jetzt noch nicht alle dieser Zuweisungsoperatoren vorgestellt, aber die grundsätzliche Regel, wie die aufgebaut sind und damit können Sie dann auch die anderen Zuweisungsoperatoren von C relativ einfach nachvollziehen und verstehen.

C Grundkurs

Lernen Sie das Syntaxkonzept von C von Grund auf kennen vor und sehen Sie, wie mit einer geeigneten Entwicklungsumgebung Programme Schritt für Schritt entstehen.

4 Std. 36 min (70 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!