Python 3 Grundkurs

Zugriff auf Dateisystem

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Eine entsprechende Funktion steuert in Python den Zugriff auf das Dateisystem. Sie ermöglicht es, Änderungen an Dateien vorzunehmen sowie diese zu lesen.

Transkript

In dieser Lektion werden wir uns anschauen, wie man mit Python auf das Dateisystem zugreift, um beispielsweise in Dateien zu schreiben, Dateien zu lesen und so weiter. Genauso wie alles andere in Python, ist auch der Zugriff auf das Dateisystem sehr einfach und schlicht gehalten. Ich werde jetzt wieder Idle öffnen, und dann eine neue Datei erzeugen, und Ihnen dann zeigen, wie einfach das hiermit funktioniert. Und zwar brauchen wir auch kein Modul zu importieren, denn die Built-in Funktion open, die bietet schon alles, was wir brauchen. So, hier muss ich jetzt einen Pfad rein setzen von einer Datei, der Einfachheit halber werde ich mal unseren Workspace hier setzen, open('/Python34/workspace'), und dann eine Datei referenzieren, die es noch nicht gibt, und das würde hier auch nicht gelingen, open bmi.txt bmi.txt gibt es noch nicht, und da per default der Lesemodus eingestellt ist bei der Funktion open, würde das Ganze hier zu einer Fehlermeldung führen. Ich kann das aber ändern, ich kann sagen, ich möchte den Schreibmodus, das mache ich so - und dann funktioniert das wieder. So, und jetzt kann ich den Rückgabewert, das ist ein Objekt des Typs File den kann ich hier auffangen in diesen Dateinamen, Datei und - beziehungsweise hier in den Objektnamen - Datei und jetzt kann ich hier runtergehen und sagen, Datei.write und jetzt kann ich hier Beliebiges hineinschreiben, Pinki beispielsweise, und dann bin ich schon fertig. Das Ganze muss ich dann auch noch schließen, sonst funktioniert das nicht. und, ja - wenn ich das jetzt ausführen würde, das Programm muss ich noch speichern - So, da wird mir zwar hier nichts angezeigt, aber wenn ich den Explorer aufmache, dann sollte hier eine Datei sein, da - und hier steht dann 'Pinki' drin. Gut, jetzt stehen hier fünf Buchstaben drin, ich werde jetzt mal Folgendes machen, und zwar - das Ganze auch nochmal auslesen, und zwar - kann ich den Teil dann hier weglassen, ich hätte hier auch r für read reinschreiben können, aber ich kann auch ganz darauf verzichten, und dann kann ich sagen: readline, und das Ergebnis ist eine Zeile, und den gebe ich mir dann auch aus: print print, so, und Datei.close wieder. Ja, und das funktioniert, hier wird mir 'Pinki' angezeigt, und insofern haben Sie gesehen, wie einfach es mit dieser Built-in Funktion open funktioniert.

Python 3 Grundkurs

Lernen Sie die Entwicklungsumgebung sowie die grundlegenden Konzepte von Python kennen und schreiben Sie schon bald eigene Anwendungen.

4 Std. 33 min (49 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Ihr(e) Trainer:
Erscheinungsdatum:26.03.2015
Laufzeit:4 Std. 33 min (49 Videos)

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!