Excel 2013 für Profis

Zufallsfunktionen

Testen Sie unsere 1984 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Datenreihen mit unterschiedlichen Zahlen auszufüllen, wäre gar nicht so einfach, gäbe es nicht die Funktionen ZUFALLSZAHL() und ZUFALLSBEREICH(). Lernen Sie hier die generelle Vorgehensweise beim Einsatz von Funktionen kennen.

Transkript

Bauen Sie ein Tabellenblatt auf, so sollten Sie dies - besonders, wenn es Formeln enthält - vor dem eigentlichen Einsatz testen. Hierzu müssen Sie Testdaten eingeben und das kann entweder sehr mühselig sein oder mit Hilfe einer Funktion recht schnell erledigt werden. In diesem Beispiel sollen die Soll- und Ist-Daten entsprechend mit Zufallszahlen oder, genauer gesagt mit einem Zufallsbereich ausgefüllt werden. Nach der Markierung gehe ich in die Bearbeitungsleiste und gebe die Buchstaben "Zu" ein. Nun wird mir angeboten, einen Zufallsbereich oder eine Zufallszahl zu wählen. Ich nehme üblicherweise immer den Zufallsbereich, weil ich hier selbst die Ober- und Untergrenze einfach festlegen kann. Ich wähle den Zufallsbereich mit Hilfe der Tabulatortaste aus und gebe nun die untere Zahl ein. Die untere Zahl oder der untere Wert soll 5.000 sein und der obere Wert 50.000. Ich schließe die Funktion und damit mir alle Zellen ausgefüllt werden, schließe ich mit Strg+Enter ab. Nun erscheinen die Zufallszahlen in meiner Tabelle und ich kann überprüfen, ob meine Formeln richtig arbeiten. Wollen Sie nicht, dass sich diese Werte permanent ändern, so haben Sie eine Möglichkeit, diese entsprechend zu kopieren und als Wert wieder einzufügen. Nun wird die Funktion Zufallszahl durch den Wert repräsentiert, den sie ausgegeben hat. Damit nichts weiter passieren kann, entferne ich die Daten aus der Zwischenablage mit Hilfe der Esc-Taste. Sie sehen, der Laufrahmen verschwindet. Normalerweise sind die Soll- oder Planzahlen nicht so exakte Beträge, wie sie meine Zufallszahl ermittelt hat. Aber hier gibt es auch einen sehr schönen Kniff, diese Zahlen entsprechend glatt zu ziehen. Hierzu gehe ich in eine leere Zelle und gebe die Funktion "Runden" ein. Mit Hilfe der Funktion Runden kann ich Bezug nehmen auf einen Wert und üblicherweise ist diese Funktion dazu da, um Nachkommastellen zu runden. Ich will aber keine Nachkommastellen an dieser Stelle runden, sondern ich möchte gerne die Zahl in einen ansprechenden Wert verwandeln, das heißt also vor dem Komma, vor dem Dezimalkomma. Deswegen gebe ich hier einen Minuswert ein, "-2", schließe die Klammer und Sie sehen, dass ich hier die Einer- und Zehnerbeträge praktisch rausformatiert habe. Sie sehen, der Betrag ist nach oben aufgerundet, 47.900. Wenn ich das Ganze nun nach unten ziehe, bekomme ich für meine Soll- und Planwerte glatte Zahlen. Diese nehme ich jetzt, kopiere sie und füge sie bei meinen Sollwerten ein - natürlich nicht als Formel, das muss ich rückgängig machen - sondern ich darf hier selbstverständlich, sonst habe ich einen Zirkelbezug, das Ganze nur als Wert einfügen. Sie sehen, dann klappt es auch sehr schön und meine Hilfsformeln kann ich nun entsprechend wieder löschen. Damit haben Sie eine schöne Möglichkeit kennen gelernt, wie man ein Tabellenmodell mit Zahlen bestückt und gleichzeitig, wie sich Sollzahlen auf eine ansprechende Weise glattziehen lassen.

Excel 2013 für Profis

Holen Sie mehr aus Excel 2013 heraus und lernen Sie, Ihre Zahlen übersichtlicher darzustellen, gezielter zu analysieren sowie eigene Lösungen zu entwickeln.

7 Std. 56 min (96 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:30.04.2013

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!