Blitz-Fotografie: Systemblitz auf der Kamera

Zoomeinstellung des Blitzes

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Moderne Blitzgeräte verfügen über die Fähigkeit, die vom Objektiv gelieferten Entfernungseinstellungen innerhalb des Blitzreflektors anzupassen und dadurch mit dem Objektiv mit zu zoomen.
01:58

Transkript

Die Leuchtkraft des Blitzes ist auch von der Zoom Einstellung des Blitzes abhängig. Was heißt aber Zoom Einstellung des Blitzes? Es ist etwas, das ich demonstrieren kann und zwar ist das auch hörbar. Wenn ich quasi hier drehe, passt sich der Blitz eigentlich dem Objektiv an. Ich habe es jetzt manuell verdreht. Die Idee steckt dahinter, zum Beispiel, wenn ich jetzt eine Brennweite von 20mm benutze, hat der Blitz eine Ausleuchtung von 20 mm, wenn ich die jetzt zum Beispiel auf 40 stellen würde, passt der Blitz sich, indem er ein Stückchen vor fährt, praktisch an, dieser Brennweite. Und muss nicht mehr die gesamte Fläche ausleuchten, sondern nur noch einen Teil. Das kann bei Blitzen bis zu 200 mm gehen, kommt auf das Modell an. Das heißt natürlich, wenn der Blitz auf die 200 mm quasi einzoomt, hat er auch viel mehr Leuchtkraft. Und das kann ich jetzt mal kurz demonstrieren. Ich verändere jetzt gar nichts, ich zoome aus sozusagen. Und mache jetzt ein Foto mit einer flächigen Ausleuchtung und zoome den Blitz jetzt händisch ein hörbar und jetzt sehe ich, dass er nur noch einen Teil ausleuchtet. Und da kann er aber viel viel mehr Biss entwickeln und so setze ich den dann auch ein. Zum Beispiel, wenn ich mehrere Blitze im Freien benutze oder so und jemandem noch ein Konturlicht verpassen möchte sozusagen, dass da noch mal eine starke Betonung vorherrschen soll im Bild. Und dazu brauche ich vielleicht viel Biss. Dazu würde ich das dann auf jeden Fall benutzen.

Blitz-Fotografie: Systemblitz auf der Kamera

Lernen Sie, wie Sie Ihre Bilder mit einem Systemblitz, der immer auf der Kamera montiert ist, spannend ausleuchten und interessante Lichtstimmungen erzeugen.

2 Std. 12 min (28 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:25.02.2015

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!