AutoCAD: Externe Referenzen

Zirkulare Referenzen bei der Teamarbeit vermeiden

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Wenn Sie AutoCAD-Zeichnungen im Team aufteilen möchten, sollten Sie unbedingt zirkulare Referenzen vermeiden. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Video.
04:39

Transkript

Entscheidend wird dieser Unterschied zwischen einer Zuordnung und einer Überlagerung, wenn man mit Kollegen zusammen arbeitet und wenn man zirkulare Referenzen vermeiden möchte. Und was das ist, das wollen wir uns in diesem Film jetzt ansehen. Ich möchte also das Beispiel noch einmal durchgehen. Ich arbeite mit einem Kollegen zusammen. Er zeichnet das Obergeschoss, ich zeichne das Erdgeschoss. Deshalb werde ich jetzt zunächst in unseren Projekt-Dateien das Erdgeschoss laden. Ich sage hier Öffnen und natürlich, damit ich weiß, was mein Kollege tut, werde ich seine Zeichnung als externe Referenz zuordnen. Das mache ich jetzt mit diesem Befehl, sage hier Zuordnung und werde hier sein Obergeschoss an meine Zeichnung anhängen. Das mache ich natürlich mit dem Einfügepunkt 0,00 und ich werde jezt Zuordnung sagen. Ich glaube, das wird sich als nicht gut erweisen. Aber ich möchte es dennoch probieren, um diesen Fehler zu provozieren. Ich sage jetzt OK und nun scheint alles in Ordnung zu sein. Ich habe seine Zeichnung als externe Referenz hier drinnen liegen und kann prüfen, ob er genauso arbeitet, wie ich. Ich speichere jetzt meine Zeichnung ab und spiele jetzt meinen Kollegen durch, der arbeitet nämlich mit dem Obergeschoss. Deshalb öffne ich jetzt sein Obergeschoss und sage hier Öffnen. Er wird jetzt meine Zeichnung versuchen als externe Referenz anzufügen. Und dazu sagt er wieder Zuordnen, nimmt jetzt meine Zeichnung Erdgeschoss und sagt Öffnen. Auch hier wiederum mit dem Einfügepunkt 0 und er macht eine Zuordnung. Und wenn ich jetzt OK sage, dann sollte eigentlich eine zirkulare Referenz festgestellt werden. Und das sehen wir schon. Und ich sage hier Fortfahren oder Nein. Wenn ich Nein sage, passiert eigentlich nichts. Dann wird dieser Befehl wieder abgebrochen. Und wenn ich Ja sage, dann wird diese externe Referenz zwar angehängt, aber wie ich hier sehe, natürlich nicht das Obergeschoss als Unterreferenz, denn das ist ja meine Zeichnung jetzt, die ich geöffnet habe und mit der ich jetzt arbeiten möchte. Solche zirkularen Referenzen sind nicht gut. Sie können die Datensicherheit in einer Zeichnung zerstören oder in Frage stellen. Deshalb sollte man das tunlichst vermeiden. Die Frage ist, wie vermeidet man das jetzt? Und dazu werde ich jetzt noch einmal dieses Erdgeschoss, das ich angehängt habe, lösen. Damit ist es wirklich aus der Zeichnung wieder verschwunden, als wäre sie nie da gewesen. Ich muss aber jetzt das Erdgeschoss öffnen und dort eine Änderung mit der Referenz durchführen. Und zwar werde ich diese Referenz jetzt in dem Referenzen-Manager hier anwählen. Rechte Maustaste und kann diesen Typ, entweder Zuordnung oder Überlagerung hier ändern. Das kann ich natürlich auch beim Einfügen tun, aber ich kann es, wie man hier sieht, auch nachträglich durchführen. Jetzt ist es eine Überlagerung und sollte eigentlich dann nicht mehr mitgenommen werden, wenn ich diese gesamte EG-Zeichnung woanders anhänge. Natürlich muss ich das abspeichern und schließe das jetzt wieder. Jetzt bin ich wieder zurück im Obergeschoss und werde diese veränderte Erdgeschoss-Zeichnung wieder als externe Referenz zuordnen. Da habe ich sie schon, ich öffne sie und ich lasse auch jetzt die Zuordnung einfach bestehen. Dies ist ja nicht unbedingt entscheidend für den Vorgang, dass sich eine zirkulare Referenz mit dieser anderen Zeichnung entsteht. Ich sage hier OK und es kommt keine Fehlermeldung, weil in dieser Zeichnung, die ich jetzt angehängt habe, die andere Zeichnung, die Erdgeschoss-Zeichnung nicht als Zuordnung, sondern eben als Überlagerung angehängt wurde. Das ist also der entscheidende Punkt, wenn Sie mit externen Referenzen zusammen arbeiten mit Kollegen und jeder die Zeichnung des anderen als externe Referenz anhängen möchte um zu wissen, was der andere macht. Dann verwendet man am besten die Überlagerung und nicht die Zuordnung.

AutoCAD: Externe Referenzen

Lernen Sie, wie Sie externe Referenzen richtig einsetzen und sehen Sie Tipps und Tricks aus der Praxis, die Ihnen den Arbeitsalltag erleichtern.

1 Std. 13 min (16 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:24.08.2017

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!