Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Office 365: PowerPoint Grundkurs

Zielgruppenorientierte Präsentationen anlegen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Vor allem bei umfangreichen Präsentationen müssen Sie nicht immer alle Folien vorführen, sondern können den Umfang an ein unterschiedliches Publikum anpassen, indem Sie eine zielgruppenorientierte Präsentation anlegen.
03:21

Transkript

Vor allem, wenn Sie umfangreiche Präsentationen mehrfach in unterschiedlichen Varianten abhalten, lohnt sich die Erstellung einer benutzerdefinierten Präsentation. Wie Sie dabei vorgehen, lernen Sie in diesem Video. Zunächst klicken Sie im Menüband auf den Reiter Bildschirmpräsentation und wählen dann in der Gruppe, Bildschirmpräsentation starten, die Schaltfläche, Benutzerdefinierte Bildschirmpräsentation. Klicken Sie nun auf Zielgruppenorientierte Präsentationen. Zum Anlegen einer neuen Variante, klicken Sie nun in dem Dialogfeld auf die Schaltfläche Neu. In einem ersten Arbeitsschritt vergeben Sie nun einen neuen Namen für die Präsentation. Dazu habe ich den Eintrag durch Dreifachklick markiert und lege jetzt einen neuen Namen fest. Anschließend wähle ich aus dem linken Bereich des Dialogfeldes durch Anklicken diejenigen Folien aus, die ich in die benutzerdefinierte Variante übernehmen möchte. Um die Auswahl nun in das rechte Feld zu übertragen, klicke ich auf Hinzufügen. Nun habe ich fürs erste die Folien für meine zielgruppenorientierte Variante festgelegt Über die drei Schaltflächen am rechten Rand des Dialogfeldes kann ich diese nun weiter bearbeiten. Dazu muss ich die einzelnen Folien durch Anklicken markieren. Durch die beiden Pfeilschaltflächen, hier der Pfeil nach oben, dort der Pfeil nach unten, können Sie die Reihenfolge der Folien bearbeiten. Ich klicke jetzt hier beispielsweise nach unten und Sie sehen auch das Symbol für Reihenfolge nach unten. Durch mehrfaches Anklicken der Schaltflächen, können Sie Folien auch in der Reihenfolge, um mehrere Folien verschieben. Möchten Sie eine Folie aus der Präsentation entfernen, klicken Sie sie an und benutzen die Schaltfläche Entfernen. Zum Abschluss klicken Sie auf OK. Nun sehen Sie im Dialogfeld, Zielgruppenorientierte Präsentation, den Namen dieser Präsentation verzeichnet. Wenn Sie diese anklicken, können Sie zum einen diese weiter bearbeiten, sie löschen, kopieren oder auch eine Bildschirmpräsentation starten. Wie Sie in diesem Film gesehen haben, liegen die Vorteile einer benutzerdefinierten Präsentation auf der Hand. Sie müssen nicht immer unterschiedliche Versionen ein und derselben Präsentation erstellen. Allerdings können Sie während einer Vorführung spontan keine zusätzlichen Folien zeigen. Diese Möglichkeit haben Sie nur bei ausgeblendeten Folien einer Präsentation.

Office 365: PowerPoint Grundkurs

Gestalten Sie überzeugende Präsentationen mit PowerPoint in Office 365. Sie lernen alle wesentlichen Programmfunktionen an anschaulichen Beispielen kennen.

5 Std. 27 min (82 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:06.09.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!