VMware vSphere 6.5 – Grundkurs

Zeugenserver, vSAN und Flashspeicher aktivieren

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
In diesem Video wurden drei andere ESXi-Server in einer neuen Domäne verwendet. Gehört das Thema "Virtual SAN" jetzt zur Storage-, Netzwerk- oder zur Clusterkonfiguration? Die Antwort darauf: Alle drei Bereiche müssen für Virtual SAN konfiguriert werden.
01:41

Transkript

Ein Hinweis vorab. Für dieses Thema habe ich drei andere ESXi-Server in einer neuen Domäne verwendet. Gehört das Thema Virtual SAN jetzt zu Storage, Netzwerk oder zur Clusterkonfiguration? Alle drei Bereiche müssen für Virtual SAN konfiguriert werden. Zwar reicht für einen vSAN-Cluster unter VMware vSphere 6.5 ein Zwei-Node-Cluster aus, aber Sie benötigen einen weiteren ESXi-Server, welcher die Rolle des Witness-Servers erfüllen muss. Dieser Server darf aber selber nicht Mitglied des vSAN-Clusters sein. Ich habe dazu einen weiteren ESXi-Server bereitgestellt, welcher über zwei Volumes verfügt. Auf diesen Volumes darf kein VMFS-Dateisystem eingerichtet worden sein. Weiterhin muss eines dieser Volumes als Flash-Speicher gekennzeichnet werden. Schließlich muss auf einem seiner VMkernel-Adapter das Service vSAN aktiviert worden sein. Schauen wir uns diesen Witness-Cluster näher an. Unter Storage navigiere ich zu Storage Devices. Sie sehen, ich habe eine lokale Festplatte als Flash-Speicher gekennzeichnet. Weiterhin habe ich beim VMkernel-Port vmk0 den Service vSAN aktiviert.

VMware vSphere 6.5 – Grundkurs

Lernen Sie Schritt für Schritt die Installation, Inbetriebnahme und Konfiguration einer virtuellen Infrastruktur mit VMware Vsphere 6.5

2 Std. 32 min (41 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!