Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Word für Studierende und Wissenschaftler

Zelleninhalt ausrichten

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Lernen Sie in diesem Video, wie Sie Zelleninhalt in einer Word-Tabelle ausrichten. Die Befehle finden Sie auf der Layout-Registerkarte der Tabellen-Tools. In diesem Zusammenhang werden auch die Standardzellenbegrenzungen erläutert.
02:35

Transkript

Das Thema dieses Films ist das Ausrichten des Tabelleninhaltes. Dazu gibt es eine grundsätzliche Regelung, die Sie in Ihrer wissenschaftlichen Arbeit unbedingt beachten sollten. In der Regel wird Text in Tabellen linksbündig ausgerichtet, Zahlen rechtsbündig und Überschriften mittig. Um dies für meine Tabelle durchzuführen, klicke ich zunächst in die Tabelle und blende dann die "Layout"-Registerkarte der "Tabellentools" ein. Die Schaltflächen in der Gruppe "Ausrichtung" zeigen, wie der Zelleninhalt sowohl horizontal als auch vertikal ausgerichtet wird. Für meine Tabellenüberschrift klicke ich jetzt hier beispielsweise auf die Schaltfläche hier in der Mitte. Das bedeutet, dass der Text sowohl horizontal als auch vertikal mittig ausgerichtet ist. Dann markiere ich hier den Zeilenkopf. Dieser soll linksbündig ausgerichtet sein, aber in der Zeilenmitte stehen. Daher klicke ich auf diese Schaltfläche: "Mitte links ausrichten". Die Angabe der Jahreszahlen fungiert als Spaltenüberschrift, daher wird es sowohl horizontal als auch vertikal zentriert ausgerichtet. Zu guter Letzt sind die Zahlen an der Reihe. Für diese klicke ich auf die Schaltfläche "Mitte rechts ausrichten". Damit ist mein Tabelleninhalt fertig ausgerichtet. Lassen Sie mich zum Ende dieses Videos noch einmal auf die Schaltfläche "Zellenbegrenzungen" eingehen, die Sie in der Gruppe "Ausrichtung" finden. Die Werte, die sich hier in diesen Listenfeldern finden, sind die sogenannten "Standardzellenbegrenzungen". Diese legen den Abstand fest, den der Zelleninhalt zur Rahmenlinie der Zelle hat. Grundsätzlich sind diese Standardzellenbegrenzungen so gewählt, dass die Tabelle ein gutes Erscheinungsbild bekommt. Dennoch können Sie hier alternative Werte eingeben, wenn Ihre Tabelle ein anderes Aussehen bekommen soll.

Word für Studierende und Wissenschaftler

Erstellen Sie wissenschaftliche Arbeiten gekonnt und effizient mit Microsoft Word (für Windows) und diesem Video-Training.

5 Std. 4 min (62 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!