Excel 2016 Grundkurs

Zellen tauschen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Der in diesem Video vorgestellte Trick des Zelltauschs erledigt die drei Schritte "einfügen, verschieben und löschen" auf einmal. Sehen Sie selbst.
04:10

Transkript

Zum Abschluss des Unterkapitels Tabellenstruktur noch kurz das Thema Zellen tauschen. Denn dank des Features Als Tabelle formatieren ist das ganz einfach. Früher, ohne das Feature Als Tabelle formatieren war das recht umständlich. Das werde ich Ihnen auch gleich noch zeigen. Aber erst noch kurz zu unserem Beispiel. Ich möchte gerne die Zeile Karosserie in die Nähe von unserer Zeile Motor bringen. Das liegt daran, dass ich die beiden Artikel mit dem größten Kostenblöcken untereinander stehen haben möchte. Das ist eigentlich recht einfach. Ich habe Karosserie schon markiert und sage einfach Shift+Leertaste. Und jetzt kann ich im Grunde einfach auf den Rand meiner Markierung. Und ich mache das mal ganz rechts und schiebe das nach oben. Und jetzt sehen Sie, habe ich das genau zwischen Motor und Motorhaube stehen. Man sieht das auch schön bei diesem grünen Spreizer. Ganz links auch noch mal aber da sind die Zeilenköpfe 6 und 7. Das ist schwer zu erkennen, deswegen bin ich mal ganz bewusst nach rechts gegangen. Wenn ich jetzt die Maus loslasse, sehen Sie schon hat er die Zeilen getauscht. Unten steht nichts mehr, dafür steht die Karosserie jetzt oben. Warum das funktioniert hat, lag an dem Feature Als Tabelle formatieren. Ich habe das aktiviert. Das sieht man hier unten an dem blauen Eckpfeil und wenn ich in der Tabelle stehe, sieht man auch, sind die Tabellentools aktiviert, also daran kann ich sehen, dass das funktioniert. Damit Sie verstehen, wie einfach das ist, möchte ich Ihnen das Ganze mal zeigen an einem Beispiel, bei dem das Feature Als Tabelle formatieren nicht aktiviert ist. Nehmen wir hier mal die Nektarinen. Die möchte ich gerne zwischen Äpfel und Kirschen stehen haben. Wenn ich das also genau so mache, wie vorher auch, dann sehen Sie: werde ich jetzt die Kirschen überschreiben, denn ich bekomme keine Linie mit dem Spreizer wie vorhin sondern er nimmt einfach die ganze Zeile, man sieht es auch am oberen und unteren Rand, und wenn ich loslassen würde, kommt auch die Hinweismeldung: Wollen Sie diese Zeile ersetzen? Ich sage natürlich Abbrechen. Nein, möchte ich nicht. Und jetzt verrate ich Ihnen den Trick, wie man Zellen tauschen kann, auch wenn das Feature Als Tabelle formatieren nicht aktiviert ist. Das ist eigentlich gar nicht schwer. Man macht das mit Hilfe der Hochstelltaste, im Englischen gerne Shift-Taste genannt. Das heißt, während ich verschiebe werde ich jetzt die Shift-Taste drücken. Wieder zurück zu unserem Beispiel. Ich habe die Nektarinen aktiviert. Jetzt schiebe ich das nach oben. Sie sehen, ich habe die Shift-Taste nicht gedrückt, deswegen würde er jetzt überschreiben. Drücke ich jetzt die Shift-Taste, habe ich jetzt eine Linie und ganz links sieht man wieder den Spreizer. Wichtig ist, genau das Gleiche, wie bei der Steuerungstaste beim Kopieren. Die Shift-Taste ist genauso ein An- und Ausschalter. Das heißt, wenn ich die Shift Taste wieder loslasse-- Achtung: drücken Sie weiterhin die Maustaste, dann wird dieses Tauschen wieder aufgehoben, drücke ich die Shift-Taste wieder, dann kommt wieder der Spreizer. Ganz wichtig ist also, dass Sie erst die Maus loslassen und dann die Shift-Taste und jetzt sehen Sie, haben Sie es auch hier geschafft, eine Zelle zu tauschen. Aber wenn das Feature Als Tabelle formatieren nicht aktiviert ist, müssen Sie zusätzlich die Shift-Taste drücken. Übrigens - woran könnte man sehen, dass das Feature nicht aktiviert ist? Man muss nicht nach unten scrollen. Hier ist keine blaue Ecke. Wenn ich hier in der Tabelle stehe, gibt es oben die Tabellentools nicht. Daran kann ich erkennen, dass das Feature Als Tabelle formatieren nicht aktiviert ist. Und ganz offensichtlich: man sieht hier auch keine Zebrastreifen. Dann bleibt mir am Ende nur zu sagen, dass das Video "Zellen tauschen" wieder nur eine kleine Werbeveranstaltung für das Feature Als Tabelle formatieren geworden ist und wir jetzt noch einen Grund mehr haben, das Feature Als Tabelle formatieren sofort zu aktivieren.

Excel 2016 Grundkurs

Erlernen Sie Excel 2016 (für Windows) von Grund auf – von der ersten Dateneingabe bis zur Auswertung mithilfe von Pivot-Tabellen.

8 Std. 6 min (106 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!