Am 14. September 2017 haben wir eine überarbeitete Fassung unserer Datenschutzrichtlinie veröffentlicht. Wenn Sie video2brain.com weiterhin nutzen, erklären Sie sich mit diesem überarbeiteten Dokument einverstanden. Bitte lesen Sie es deshalb sorgfältig durch.

Photoshop CC 2017: Freistelltechniken

Zeichenstift-Tricks

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Mit den in diesem Film vorgestellten drei Tricks erleichtern Sie sich die Arbeit mit dem Zeichenstift ungemein.
03:24

Transkript

Das grundlegende Auswählen von Kanten mit dem Zeichenstifft ist also Recht einfach, aber einige Anwender tun sich soch hier und da etwas schwer, gerade wenn es um das Erzeugen passender Kurven geht. Wenn die Punkte nicht richtig siten, auch das ist oft ein Problem, Sie können das natürlich nachträglich alles optimieren und bearbeiten, ideal ist natürlich, die Punkte gleich korrekt zu setzen. Und dafür gibt es einige Tricks. Ein Trick, den kennen Sie bereits und zwar, das Sie hier das Gummiband aktivieren und zwar hier bei diesen Zahnrädchen einfach diese Checkbox aktivieren für das Gummiband und dann halten Sie hier diese Pfadvorschau. Und ein weiterer Trick wäre, um eine Kurve zu erzeugen, müssen Sie nicht unbedingt hier an den äußersten Kurven Punkt an Punkt setzen und ziehen und dann hier den nächsten Punkt setzen, sondern Sie können auch so vorgehen, dass Sie hier am Anfang der Kurve einen Punkt setzen, dann hier am Ende der Kurve und wenn Sie hier jetzt aktivieret haben, in der Optionsleiste automatisch hinzufügen und löschen beim Zeichenstift, dann können Sie jetzt hier den Cursor über die Mitte dieses Pfades bewegen. Und Sie sehen, dann erscheint so ein Pluszeichen am Cursor und das heißt, wenn Sie jetzt klicken, erscheint hier ein weiterer Punkt. Und den können Sie verschieben, indem Sie die Strg.- bzw. die Comandtaste gedrückt halten, dann wechslen Sie nämlich zum Dirktauswahlwerkzeug und dann können Sie diesen Punkt einfach hier verschieben nach Außen und haben so sehr schnell und exakt diese Kurve erzeugt. Und das fällt vielen Anwendern deutlich einfacher als das Setzen dieser Kurven durch Klicken und Ziehen, aber auch beim Klicken und Ziehen gibt es eine kleine Hilfe, und zwar in Photoshop CC können Sie einfach beim Setzen des Punktes mit gehaltener Leertaste, den Punkt direkt verschieben. Also wenn ich mich hier verklickt habe undgezogen habe, kann ich die Leertaste gedrückt halten und jetzt diesen Punkt an die richtige Stelle bringen. Wenn ich die Leertaste los lasse, kann ich direkt hier die Anfasser noch mal anpassen und so kann ich mich dirkt einfach der Position annähern, wo dieser Punkt perfekt sitzen soll. Und das wäre jetzt hier der Fall und dann lasse ich los, setze hier mein nächsten Punkt, setze hier meinen nächsten Punkt, oh, da habe ich mich vertan, ist kein Problem, Leertaste drücken, den Punkt nach oben bringen hier ein bisschen drehen und dann haben wir den nächsten Punkt. So können Sie sich hier sehr genau und sehr schnell entlangarbeiten, wie gesagt, wenn Sie sich verklickt haben, nicht ganz genau die Kurve erwischt haben, klicken, ziehen, Leertaste drücken, verschieben, weiterziehen, bei losgelassener Leertaste, ja und Sie sehen, so kann man hier diesen Kotflügel sehr schnell einfach und exakt auswählen. Also das sind so die drei wichtigsten Tricks, die Sie kennen müssen. Zum einen die Gummibandoption, zum anderen das Verschieben der Punkte direkt beim Setzen mit gehaltener Leertaste, also klicken, ziehen optional und dann mit gehaltener Leertaste können Sie den Punkt jederzeit verschieben und dann nachträglich immer noch anpassen, das ist wirklich toll. Und eine weitere Möglichkeit ist, wenn Siehier eine Kurve erzeugen möchten, dass Sie nicht durch Klicken und Ziehen arbeiten, sondern am Anfang der Kurve einen Punk setzen, dann am Ende der Kurve, dann in der Mitte. Aufgrund dieser aktiven Funktion hier, automatisch hinzufügen und löschen, also in der Mitte noch ein Punkt setzen und dann mit gehaltender Strg.- bzw. Comandtaste diesen Punkt hier nach außen ziehen. Und so können Sie sehr schnell aus kurvige Bereiche exakt auswählen.

Photoshop CC 2017: Freistelltechniken

Lernen Sie, wie Sie in Photoshop Bilder freistellen, also den Vordergrund vom Hintergrund lösen. Erstellen Sie schnelle Auswahlen und exakte Masken.

4 Std. 4 min (33 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!