Unsere Datenschutzrichtlinie wird in Kürze aktualisiert. Bitte sehen Sie sich die Vorschau an.

XML Grundkurs

Zeichenkodierung

Testen Sie unsere 2017 Kurse

10 Tage kostenlos!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Kennen Sie das: encoding="UTF-8"? Lernen Sie in diesem Video, warum das Encoding in einer XML-Datei wichtig ist, was Unicode und UTF-8 bedeuten.
04:13

Transkript

In diesem Film lernen Sie, warum die Angabe der Zeichenkodierung in einer XML-Datei wichtig ist, was Unicode ist und was UTF-8 bedeutet. Es geht also um Zeichenkodierung, darum das jedes Schriftzeichen, sei es ein chinesisches Schriftzeichen, die einfache Ziffer 1 oder die Ligatur ß die wir im Deutschen kennen, wenn Sie in der XML-Datei stehen, auch über ein bestimmtes Verarbeitungsprogramm beim Anwender, beim Leser unserer Texte, auch als diese Zeichen ankommen. In der XML-Datei steht in der XML-Deklaration ein Encoding, in der Regel ist das UTF-8. Was bedeutet UTF-8? UTF-8 ist der Standard und das Fallback, das heißt, wenn kein Encoding da steht, wird in der Regel UTF-8 verwendet, allerdings in der Regel. Dafür gibt es keine Garantie, darum empfehle ich ganz dringend, ein Encoding anzugeben. Alternativen zum UTF-8 könnte, zum Beispiel, UTF-16 sein. UTF-16 ist die gleiche Idee, der gleiche Standard, aber halt die doppelte Anzahl von Elementen können dort kodiert werden. Wenn Sie, zum Beispiel, chinesische Schriftzeichen oder irgend etwas sehr, sehr exotisches verwenden, kann es sein, dass es nötig ist, UTF-16 zu verwenden. In der Praxis reicht aber UTF-8. Was bedeutet nun UTF-8? UTF-8 ist der Codierungsstandard von Unicode. Unicode ist eine Standardisierungsorganisation, die sich wirklich um jedes Zeichen, das irgendwo auf der Welt verwendet wird, kümmert. Es kümmert sich darum, dass es aufgenommen wird, in die großen Tabelle von Unicode und einen entsprechenden Code zugeordnet bekommt. Und diese Codes werden dann von den verarbeitenden Programmen verwendet und so weitergegeben, an beispielsweise Browser, an beispielsweise Layoutprogramme und auch die Schriften, die im Browser funktionieren, die in den Layoutprogrammen funktionieren, kennen diese Codes und können so dafür sorgen, dass halt wirklich genau dieses Zeichen aus Ihrer Schrift angegeben wird. Wer vielleicht etwas älter ist, kennt noch die alten Probleme, die man mit alten Schriften hatte. Das es halt Schriften gab bei denen statt das griechische Alpha, was man haben wollte, das lateinische A zugeordnet war, und wenn man dann eine bestimmte Datei in einer anderen Anwendung, auf einem anderen Rechner öffnete, dann stand da halt nicht mehr Alpha, sondern A. Genau diese Probleme werden mit Unicode behoben. Um noch besser zu verstehen, was Unicode ist, bringt es sehr viel, sich die Unicode-Seite anzuschauen. Hier sehen Sie ganz viele unterschiedliche Schriftzeichen, Schrifttabellen. Ich gehe zum Beispiel auf "Latin", "Basic Latin" da ist der ASCII-Text und da sehen Sie, das sind faktisch die Zeichen, die wir von unserer Tastatur kennen. Was da aber nicht in dieser Tabelle ist, ist zum Beispiel das Euro-Zeichen. Das Euro-Zeichen ist hier bei 'Currency Symbols', also bei Währungssymbolen und da sehen Sie, dass in dieser Tabelle auch das Euro-Zeichen vertreten ist. Hier zum Beispiel das Zeichen für die indische Rupie. Sie sehen, diese Tabellen sind alle PDFs und damit wirklich recht schlecht durchsuchbar und wenn mein ein bestimmtes Zeichen sucht und nicht weiß, wo es ist, dann ist diese Seite, die offizielle Seite von Unicode, leider nicht so gut, da gibt’s dann andere Seiten wie zum Beispiel 'unicode-table.com' oder 'fileformat.info' die zum Suchen von entsprechenden Zeichen weit besser sind. In diesem Film habe ich Ihnen also erklärt, warum die Zeichencodierung wirklich wichtig ist, was dahinter steckt hinter diesem UTF-8 Code und was die Standardisierungsvereinigung Unicode so macht.

XML Grundkurs

Lernen Sie, wie XML-Dateien aufgebaut sind, worauf es ankommt, wenn man XML editiert, und was Dokumentenklassen sind.

2 Std. 28 min (28 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
 
Software:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:07.11.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!