Photoshop CC 2015: Neue Funktionen

Zeichenflächen: Voreinstellungen

LinkedIn Learning kostenlos und unverbindlich testen!

Jetzt testen Alle Abonnements anzeigen
Neue Voreinstellungen für die Anzeige von Zeichenflächen erleichtern die Hintergrund-Farbwahl und die Entscheidung für oder gegen Zeichenflächenrahmen.
02:09

Transkript

Die Farbe der Arbeitsfläche, also des Hintergrundes für die Zeichenflächen, die konnten Sie schon vorher mit einem Rechtsklick auf diese Fläche ändern und dann haben Sie hier die Farbe gewählt. Ich nehme hier jetzt einfach mal ein Hellgrau. Was jetzt außerdem geht ist, dass Sie diese Option auch in den Voreinstellungen finden und dass Sie in den Voreinstellungen den Rahmen der Zeichenflächen definieren können. Und dazu gehen Sie einfach mal in die Voreinstellungen unter "Benutzeroberfläche" und da finden Sie hier einen neuen Punkt für die Zeichenflächen und dann finden Sie dort einmal hier den Modus für den Hintergrund "Hellgrau". Da erhalten Sie auch die Warnung, dass die Zeichenflächeneinstellungen nur im "GPU-RGB-Modus" möglich sind. Das heißt, die funktionieren so nur, wenn ihre Grafikkarte Photoshop richtig und vollständig unterstützt. Das sehen Sie hier unter "Leistung", da muss "Grafikprozessor" aktiv sein. Und wenn das der Fall ist, dann können Sie hier die Voreinstellung ganz einfach durchführen. Wie gesagt einmal sehen Sie hier die genau gleichen Optionen, die Sie auch bei einem Rechtsklick über der Arbeitsfläche gefunden hätten. Da wählen wir jetzt einfach mal eine andere Farbe: "Eigene Farbe auswählen". So, nehmen wir mal ein etwas helleres Blau. Ich klicke auf "Okay", dann ist das hier gleich umgestellt. Und hier können Sie auch einstellen, ob Sie eine Linie um diese Zeichenflächen sehen möchten oder nicht. Also das sind so die beiden Möglichkeiten, die Sie jetzt haben. Entweder stellen Sie es hier auf "Standard", wenn das schwarz sein soll oder Sie wählen hier einen hellgrauen Hintergrund, je nachdem wie hell die Inhalte ihrer Zeichenflächen sind und ich stelle hier mal die Linie aus und klicke auf "Okay" und dann schauen wir uns das mal an, indem ich reinzomme, dann ist hier keine Linie mehr vorhanden. Und ich gehe mal wieder rein mit "Steuerung", beziehungsweise "Command" und "K" in die Voreinstellung, drücke dann "Steuerung", beziehungsweise "Command" und "2", um in die Benutzeroberfläche wieder reinzukommen und stelle den Rahmen mal wieder ein auf "Linie", klicke auf "Okay" und dann sehen Sie hier so eine feine Linie um diese Zeichenflächen. Das sind so zwei kleine kosmetische Neuerungen.

Photoshop CC 2015: Neue Funktionen

Entdecken Sie die neuen Funktionen, die Photoshop CC 2015 bietet. Dazu zählen Zeichenflächen, Verbesserungen bei den retuschewerkzeugen und Ebenenstilen, und vieles mehr.

4 Std. 16 min (36 Videos)
Derzeit sind keine Feedbacks vorhanden...
Hersteller:
Exklusiv für Abo-Kunden
Erscheinungsdatum:16.06.2015
Aktualisiert am:21.06.2016

Dieser Online-Kurs ist als Download und als Streaming-Video verfügbar. Die gute Nachricht: Sie müssen sich nicht entscheiden - sobald Sie das Training erwerben, erhalten Sie Zugang zu beiden Optionen!

Der Download ermöglicht Ihnen die Offline-Nutzung des Trainings und bietet die Vorteile einer benutzerfreundlichen Abspielumgebung. Wenn Sie an verschiedenen Computern arbeiten, oder nicht den ganzen Kurs auf einmal herunterladen möchten, loggen Sie sich auf dieser Seite ein, um alle Videos des Trainings als Streaming-Video anzusehen.

Wir hoffen, dass Sie viel Freude und Erfolg mit diesem Video-Training haben werden. Falls Sie irgendwelche Fragen haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren!